bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.09.2019

Scheppercore Passau - Zauberberg
ALSO AM I + need2destroy + Kafkaesque + The Final Impact

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Das Landkreis Regen - Forum

Diskutiere, unterhalte und tausche Dich im regionalen Forum
von Regen mit Usern aus deiner Region aus.

Hauptseite | Aktuelles | Forum | Nachtleben | Premium | Team


Politik könnte auf Rauchverbot ein Alkoholverbot folgen lassen
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)
09.08.2010 22:50

push mherser(24)

14 Postings

Dann wandere ich aus xD
10.08.2010 10:37

off Wambo91(27)

182 Postings

Naja Shortnews

Ich glaube kaum, dass man so etwas durchbringen würde.
Bei den Rauchern gab es 2 große Lager: Raucher und Nichtraucher. Das Verbot beruht jetzt darauf, dass Raucher Nichtraucher mit mit belasten. Beim Alkohol ist das aber nicht gegeben, weil wenn ich a Maß drink - glaube ich kaum, dass ich meinen Nachbar dadurch gefährde. Ok, wenn ich besoffen bin und evtl. aggressiv werden würde.

Aber ich glaub da wäre der Widerstand in der Bevölkerung viel zu groß und wenn in Berlin bzw. München wieder mal ne Denkpause eingelegt wird, dann gibt es immer noch das Volksbegehren.

Greetz
10.08.2010 19:15

Wastl2

3575 Postings
MODERATOR



ja nee is klar

------
Und warum? Weil i a Fuchs bin!!
10.08.2010 19:23

pOi!son

251 Postings

des schaffens nie^^

vorallem in bayern nicht
11.08.2010 13:36

push dabiz(34)

19 Postings

Sowas gabs in vielen Ländern schon mal...aber alle haben dann Schnaps selber gebrannt ohne dass sie eine Ahnung von Verfahrenstechnik hatten... und es sind 10000e an Methanolvergiftung oder an anderen Ersatzdrogen gestorben

Quelle: http://www.cato.org/pub_display.php?pub_id=1017

----
Dieser Beitrag wurde am 11.08.2010 13:41 editiert!
12.08.2010 19:40

push mherser(24)

14 Postings

Österreich wäre ne Alternative xD
12.08.2010 21:36

push Kapfe*reg*(27)

114 Postings

bier ist ein grundnahrungsmittel in bayern
14.08.2010 14:42

Wastl2

3575 Postings
MODERATOR



das wird nicht kommen unter welchen Gesichtspunkten soll bitte so ein Verbot dann laufen? Beim Nichtraucherschutz wars die Gesundheit der Nichtrauch, was nachvollziehbar und absolut richtig is! aber bei dem Alk schauts anderst aus... ich schädige keinen anderen indem ich mir ein Bier gönne... also kann man diesen Aspekt vergessen
was soll dann kommen? Selbstschutz vorm Alk? Blödsinn!

Was man machen könnt is das man das Bier genauso erst ab 18 erhält wie Schnaps aber auch das wird wahrscheins nicht gemacht... darum denk ich das dieses Thema einfach nur ein Lückenfüller für die politische Sommerpause is

----
Dieser Beitrag wurde am 14.08.2010 14:42 editiert!


------
Und warum? Weil i a Fuchs bin!!
15.08.2010 07:47

DESERT

634 Postings

ich könnt mir vorstellen das sie fürn alk eine zusätzliche steuer einführen, wollen!!!
12.09.2010 08:56

off HUNDEFUEHRER(57)

4 Postings

Bin ich schon lange für...... Alkoholverbot in Bierzelten..*Gröööööhl*
14.09.2010 19:21

push mherser(24)

14 Postings

Zitat:
geschrieben von sLowMoe*
Zitat:
geschrieben von dabiz
Sowas gabs in vielen Ländern schon mal...aber alle haben dann Schnaps selber gebrannt ohne dass sie eine Ahnung von Verfahrenstechnik hatten... und es sind 10000e an Methanolvergiftung oder an anderen Ersatzdrogen gestorben

Quelle: http://www.cato.org/pub_display.php?pub_id=1017


lol da musst eich etz eine bestimmte simpsonsfolge denken ^^


Nicht nur du!! xD
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang