bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 31.07.2020 - 85 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

Leblose Person aus Donau geborgen

NIEDERALTEICH, LKR. DEGGENDORF. Seit Montag, 27.07.2020, wird ein 23-jähriger Mann nach einem Bad in der Donau vermisst. Der Mann wollte auf Höhe der Autobahnbrücke bei Deggendorf über die Donau schwimmen und ist seitdem verschwunden.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen am Unglückstag und den darauffolgenden Tagen konnte der Mann nicht aufgefunden werden. Ein Spaziergänger meldete heute (31.07.2020) kurz vor Mittag der Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Niederbayern, dass auf Höhe Niederalteich eine leblose Person in der Donau treibt.

Der Kriminaldauerdienst der Straubinger Kripo hat vor Ort die Ermittlungen übernommen. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei der toten Person mit großer Wahrscheinlichkeit um den seit Montag vermissten 23-Jährigen handelt. Es liegen keine Hinweise auf Fremd- oder Gewalteinwirkung vor.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher Günther Tomaschko, KHK, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 31.07.2020, 15.50 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
15.05.2021
Schiffsfähre „Altaha“ manövrierunfähig abgetrieben

Niederalteich, Lkr. Deggendorf, Donau km 2276 Am Freitag, gg. 15.30 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern die Meldung ein, dass die Motorfähre bei Niederalteich manövrierunfähig die ... mehr

11.05.2021
Schwerstverletzter Zweiradfahrer nach Verkehrsunfall

GOTTFRIEDING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Dienstag, den 11.05.2021, ereignete sich auf der Staatsstraße 2327 zwischen dem Kreisverkehr Frichlkofen und Untergünzkofen ein Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftradfahrer ... mehr

11.05.2021
Täterfestnahme nach versuchtem Raub

PERLESREUT (LKRS. FREYUNG-GRAFENAU). Wie bereits am 13.03.2021 berichtet, kam es in der Bräuhausgasse in Perlesreut am 12. März zu einem versuchten Raubdelikt. Nun konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und festgenommen ... mehr

09.05.2021
Vergifteter Hund

KIRCHDORF A. INN, LKRS. ROTTAL-INN. Hund frisst unbekannten Giftköder und verstirbt anschließend. ... mehr

06.05.2021
Vermehrt Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau – Warnhinweis der Polizei

PASSAU. Seit den Mittagsstunden häufen sich Mitteilungen über Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau. Die Polizei bittet darum, Angehörige, Freunde und Bekannte über die Betrugsmasche zu informieren. Bei ... mehr


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK