bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 26.06.2020 - 36 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

E-Bikefahrer versucht vor Kontrolle zu flüchten - Betäubungsmittel aufgefunden

BAD GRIESBACH, LKR. PASSAU. Gestern (25.06.2020), gegen 17.00 Uhr, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Griesbach einen Radfahrer kontrollieren. Dieser ignorierte jedoch die Anhaltesignale und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen.

Weil ein 29-jähriger Mann aus Bad Füssing seine 22-jährige Bekannte auf dem Lenker seines E-Bikes mitfahren ließ, wollte eine Streife der Polizeiinspektion Griesbach diesen kontrollieren. Der Radfahrer ignorierte aber die Anhaltesignale und auch das eingeschaltete Blaulicht und Martinshorn beeindruckten ihn nicht. Er hielt nicht an und versuchte sich durch eine halsbrecherische Fahrt der Kontrolle zu entziehen. Letztendlich gelang es den Beamten aber doch den Radler zu stoppen. Seine Mitfahrerin stürzte dabei vom Lenker, blieb aber unverletzt. Der 29-Jährige versuchte noch zu Fuß zu flüchten, wurde aber von den Polizeibeamten gefasst und festgenommen. Dabei leistete er massiven Widerstand, wodurch auch der Pkw eines Unbeteiligten in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich schnell heraus, warum der Mann flüchten
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
11.08.2020
Vermissung Roland Zwirner

Am 04.08.2020 verließ Herr Zwirner ohne ärztliche Zustimmung das Krankenhaus in Vilsbiburg. Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen der Polizei konnte der Vermisste bisher nicht gefunden werden. ... mehr

11.08.2020
Vermisste Person in Donau bei Straubing

KREISFREIE STADT STRAUBING. In den späten Nachmittagsstunden geriet ein 26-jähriger Mann in der Donau in Not und ist seither vermisst. ... mehr

10.08.2020
Handyraub – Täterfestnahme

DEGGENDORF. Am Freitag, 24.07.2020, gegen 17.30 Uhr, wurde einem 31-jährigen Eritreer von zwei Männern unter massiver Gewaltanwendung das Handy geraubt. Ein Zeugenhinweis und intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei ... mehr

10.08.2020
4-jähriger Junge in der Donau ertrunken

OSTERHOFEN, LKR. DEGGENDORF. Am Sonntag, 09.08.2020, gegen 14.40 Uhr ging bei der Notrufzentrale die Meldung ein, dass ein Kind im Bereich Endlau ins Wasser gefallen ist, trotz umfangreicher Suchmaßnahmen konnte der ... mehr

10.08.2020
Gebäudebrand – starke Rauchentwicklung - Warnmeldung

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Aktuell steht in Altdorf in der Moosstraße ein Büro-/Geschäftsgebäude im Vollbrand. ... mehr