bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 27.05.2020 - 64 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Brief mit Betäubungsmittel im Briefkasten

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Ein Mann aus Deggendorf gab bei der Polizei einen Brief mit einer unbekannten Paste ab. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich dabei um Amphetaminpaste handelte. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden weitere Betäubungsmittel sichergestellt und eine mit Haftbefehlen gesuchte Frau festgenommen.

Im Dezember 2019 hatte sich ein 29-Jähriger bei der Polizei in Deggendorf gemeldet, da er in seinem Briefkasten einen Brief mit einer unbekannten Paste gefunden hatte. Der Mann konnte sich nicht erklären warum der Brief an ihn adressiert war. Aufgrund der Beschaffenheit der Paste bestand der Verdacht, dass es sich um ein illegales Betäubungsmittel handelte. Die Kriminalpolizei Deggendorf übernahm daraufhin die Ermittlungen. Labortechnische Untersuchungen der Paste bestätigten den ersten Verdacht, bei der Substanz handelte es sich um ca. 100 Gramm Amphetaminpaste. Im Zuge der weiteren intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Deggendorf richtete sich der Tatverdacht gegen einen 50-jährigen Mann aus Deggendorf. Aufgrund eines richterlichen Durchsuchungsbeschlusses wurde die
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
15.07.2020
62-jähriger Straubinger vermisst

Der Vermisste wird darüber hinaus wie folgt beschrieben: Normale Statur, Vollbart, keine Brille, bekleidet mit einer schwarzen Jeans und einem blauen Polohemd. Herr Wondratschek ist seit dem 14.07.2020, 22.00 Uhr aus ... mehr

14.07.2020
Kontrolle auf der A 3 – Schleierfahnder stellen Jeep Compass sicher

NEUBURG A. INN, LKR. PASSAU. Passauer Schleierfahnder überprüften am Dienstag, 14.07.2020, gegen 07.30 Uhr, den Fahrer eines Jeeps Compass mit Solinger Ausfuhrkennzeichen. ... mehr

13.07.2020
Getränkeflasche gegen vorbeifahrenden Citroen geworfen – Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln wegen Gefährlicher Körperverletzung

LANDSHUT. Regelrecht aus dem Ruder gelaufen ist am gestrigen Sonntag, 12.07.2020, kurz nach Mittag ein Flaschenwurf im Begegnungsverkehr auf einen Citroen. Die untereinander bekannten Insassen der beiden Fahrzeuge mit ... mehr

13.07.2020
Falsche Polizisten am Telefon – Warnhinweis des Polizeipräsidiums Niederbayern

STRAUBING,KELHEIM,PASSAU. Die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern registriert heute (13.07.2020) seit den Mittagsstunden vermehrt Anrufe besorgter Bürgerinnen und Bürger, die am Telefon von sog. ... mehr

11.07.2020
Falschfahrerunfall mit 5 Leichtverletzten

DEGGENDORF. Am Samstag, den 11.07.2020, gegen 10:15 Uhr, befuhr eine 81jährige Frau aus dem Landkreis Dingolfing-Landau mit ihrem Pkw Hyundai die BAB 3, Fahrtrichtung Österreich, auf Höhe Deggendorf als Falschfahrerin ... mehr