bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 05.05.2020 - 62 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

Polizeieinsatz wegen möglicher Bedrohungs- bzw. Erpressungslage

STADT REGENSBURG U. LKR. KELHEIM. Seit mehreren Stunden kommt es zu einem Polizeieinsatz in Abensberg wegen einer vorangegangenen möglichen räuberischen Erpressung im Stadtgebiet Regensburg.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen wird möglicherweise ein in Regensburg wohnhafter 20-jähriger syrischer Staatsangehöriger in einer Asylbewerberunterkunft in Abensberg gegen seinen Willen festgehalten. Über die genauen Hintergründe dieser und auch der vorangegangenen Tat in Regensburg liegen derzeit noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Zwei Bekannte des vermeintlichen 20-jährigen Opfers hatten zunächst die Polizei in Regensburg über die angebliche Festhaltung in Kenntnis gesetzt.

Die Polizei ist aktuell mit starken Kräften vor Ort in Abensberg.

Ein Pressesprecher des PP Niederbayern befindet sich zur Pressebetreuung in Abensberg. PHK Lankes ist unter der Mobiltelefonnummer 0162/2697867 erreichbar und nimmt die Medienvertreter hinter dem Bahnhof in Abensberg, nördlich der Gleise in Empfang. Anfahrt bitte über die Traubenstraße zur Ecke Römerstraße.

Es wird nachberichtet.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
06.05.2021
Vermehrt Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau – Warnhinweis der Polizei

PASSAU. Seit den Mittagsstunden häufen sich Mitteilungen über Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau. Die Polizei bittet darum, Angehörige, Freunde und Bekannte über die Betrugsmasche zu informieren. Bei ... mehr

06.05.2021
Mehrere hundert Euro aus Tankstellenkasse entwendet – Kripo nimmt Tatverdächtigen fest

LANDSHUT. Am Mittwoch, 07.04.2021, kurz vor 21.00 Uhr betrat ein zunächst unbekannter Mann eine Tankstelle in der Luitpoldstraße und entwendete mehrere hundert Euro aus der Kasse. ... mehr

05.05.2021
Erneute Baumbesetzung in Passau

PASSAU. Umweltaktivisten besetzten in den frühen Morgenstunden zwei Bäume an der Passauer Ortspitze. ... mehr

04.05.2021
Straubinger Polizist zieht Jugendlichen aus der Donau

STRAUBING. Am Sonntagabend konnte ein 17-Jähriger leicht verletzt aus der Donau gerettet werden. ... mehr

04.05.2021
Baumbesetzung durch Umweltaktivisten

PASSAU. Am Montagmorgen bestiegen Umweltaktivisten einen Baum am Passauer Karolinenplatz. Die Versammlung wurde aufgelöst. ... mehr


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK