bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 20.01.2020 - 36 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Störungsfreier Verlauf beim Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nahm die Bundeskanzlerin, Frau. Dr. Merkel, am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Zeitgleich wurden drei Versammlungen in örtlicher Nähe zum Veranstaltungsort abgehalten. Das Polizeipräsidium Niederbayern kann für die Veranstaltungen einen störungsfreien Verlauf vermelden.

Am Montag wurde die Bundeskanzlerin, Frau Dr. Merkel, beim Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf, in der Stadthalle begrüßt. Zeitgleich meldeten drei Bündnisse politische Versammlungen in unmittelbarer Nähe zur Stadthalle an. Unter der Leitung des Polizeipräsidiums Niederbayern wurden die Versammlungen und der Empfang durch Beamte von verschiedenen niederbayerischen Polizeidienststellen sowie Kräften der Bayerischen Bereitschaftspolizei betreut. Die Veranstaltung und alle Versammlungen verliefen durchwegs störungsfrei.

Aufgrund der angemeldeten Versammlungen kam es im Bereich der Stadthalle teilweise zu verkehrsbedingten Sperrungen und leichten Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs. Das Polizeipräsidium Niederbayern bedankt sich bei den Bürgern sowie den betroffenen Verkehrsteilnehmern für das entgegengebrachte Verständnis.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.02.2020
70-Jähriger bedroht 67-Jährige - größerer Polizeieinsatz.

GDE. ALTFRAUNHOFEN / LKR. LANDSHUT. Ein Streit zwischen einem 70-Jährigen und dessen 67-jährigen Ex-Lebensgefährtin führt zu größeren Polizeieinsatz. ... mehr

22.02.2020
Brand in einer Wohnung - Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 ... mehr

22.02.2020
Brand in einer Wohnung, Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 ... mehr

21.02.2020
Fahndungswiderruf – abgängiger 12-jähriger Schüler wohlbehalten aufgefunden

STRAUBING. Der seit dem 21.02.2020, 00.00 Uhr abgängige 12-jährige Schüler wurde in Straubing wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

19.02.2020
Einbruch in Bank – Kripo Passau bittet um Hinweise

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Heute (19.02.20) früh brach ein bislang Unbekannter in eine Bank ein und versuchte offensichtlich die Geldautomaten zu öffnen. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet ... mehr