bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 21.12.2019 - 23 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Fahrzeug brennt vollständig aus

ROTTENBURG A. D. LAABER, LKR. LANDSHUT. Sachschaden von etwa 33.000 Euro ist beim Brand eines Autos am späten Freitagnachmittag (20.12.2019) entstanden.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Fahrzeug in Brand und wurde trotz des Einsatzes der schnell am Brandort anwesenden Feuerwehren total zerstört. Auch daneben stehende Autos wurden durch die Hitzentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Ein Zeuge konnte eine weibliche Person vom Tatort weglaufen sehen. Die Frau war zwischen 40 – 50 Jahre alt, etwa 150 – 160 cm groß und schlank. Sie trug eine dunkle Jacke mit Kapuze. Ob die Frau mit dem Ereignis in Verbindung steht, ist momentan noch nicht geklärt.

Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen zur Aufklärung des Brandes übernommen. Die bislang unbekannte Frau und Zeugen des Vorfalls in der Drosselstraße werden gebeten, sich mit der Kripo unter der Telefonnummer 0871/9252-0 in Verbindung zu setzen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Gerald
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.01.2020
Störungsfreier Verlauf beim Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nahm die Bundeskanzlerin, Frau. Dr. Merkel, am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Zeitgleich wurden drei Versammlungen in örtlicher Nähe zum ... mehr

20.01.2020
Sexuelle Belästigung bei Skiausflug

PHILIPPSREUT, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Mittwoch (15.01.2020) kam es im Rahmen eines Skiausfluges zu sexuellen Belästigungen durch einen 63-jährigen Tatverdächtigen. ... mehr

20.01.2020
Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren ... mehr

20.01.2020
Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel in Deggendorf

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nimmt die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Der Polizeieinsatz wird unter der Federführung des Polizeipräsidiums ... mehr

19.01.2020
Fahndung nach vermisstem 80-jährigen Alois Halser

Die Polizei Plattling bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten 80-jährigen Alois Halser aus Osterhofen, Landkreis Deggendorf. ... mehr