bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 12.12.2019 - 90 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

Presseaufruf zu Trickdiebstahl - „Vermeintliche Pelz-Ankäufer entwenden Goldschmuck“

BAD BIRNBACH/LKR.ROTTAL-INN Polizei sucht Eigentümer von sichergestelltem Schmuck Am Mittwoch, 30.11.2019 konnten Beamte der Polizeiinspektion Pfarrkirchen und Eggenfelden, in einer gemeinsamen Aktion, drei Trickbetüger aus dem Raum Mannheim festnehmen. Diese mussten nach polizeilichen Maßnahmen und Überprüfung der Personalien noch am selben Tag entlassen werden. Dabei wurden jedoch Schmuckstücke sichergestellt, die bislang keiner angezeigten Straftat zugeordnet werden konnten. Es ist zu vermuten, dass der Schmuck aus Trickdiebstählen aus dem Landkreis Rottal-Inn bzw. Passau stammen, begangen vermutlich Ende November. Anbei die sichergestellten Schmuckstücke. Geschädigte, die diese eindeutige als ihr Eigentum identifizieren können, werden ersucht, bei ihrer zuständigen Polizeidienststelle Anzeige zu erstatten. Zwischenzeitlich konnten durch entsprechende Nachermittlungen weitere fünf Fälle aufgeklärt werden.

Medienkontakt: Pressebeauftragter: Hirler, PHK, Polizeiinspektion Pfarrkirchen
Tel: 08561/9604-0
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.01.2021
Unbekannter verschafft sich Zugang zu Online-Unterricht – Kripo Landshut ermittelt wegen Verdacht eines Sexualdeliktes

MAINBURG, LKR. KELHEIM. Am Dienstag, 19.01.2021, verschaffte sich ein bislang Unbekannter Zugang zu einem Online-Unterricht einer Mainburger Schule. ... mehr

20.01.2021
Unbekannte spielen Videos auf Lernplattform einer Grundschule ein – Polizei Kelheim ermittelt

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am gestrigen Dienstag, 19.01.2021, kurz nach Mittag, verständigte die Schulleiterin einer Abensberger Schule die Polizei, da offensichtlich ein Lernchat von Unbekannten zweckentfremdet wurde. ... mehr

19.01.2021
Verbotenes Kraftfahrzeugrennen – Staatsanwaltschaft Deggendorf erhebt Anklage gegen fünf Tatverdächtige

SCHÖLLNACH, LKR. DEGGENDORF. Bereits Ende Mai 2020 haben sich mutmaßlich mehrere Männer mit ihren hochmotorisierten Sportwagen zu einem illegalen Autorennen verabredet. Bei ihren gefährlichen Überholmanövern sollen ... mehr

19.01.2021
„Call-Center-Betrüger“ erbeuten hohen Geldbetrag – Zeugenaufruf der Kriminalpolizei

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Erneut ist es sog. „Call-Center-Betrügern“ am gestrigen Montag (18.01.2021) gelungen, von einem Rentnerehepaar mehrere tausend Euro und Goldbarren zu ergaunern. ... mehr

18.01.2021
Liegengebliebene Lkw und Verkehrsunfälle wegen Schneeglätte in Niederbayern

NIEDERBAYERN. Für zahlreiche Einsätze in ganz Niederbayern haben heute (18.01.21) die winterlichen Straßenverhältnisse gesorgt. ... mehr