bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 21.11.2019 - 38 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Sicher auf den Christkindlmärkten in der Region - Vorsicht vor Taschendieben

NIEDERBAYERN. In Kürze beginnen wieder die Christkindlmärkte in der Region. Zwischen Glühwein, Bartwurst und Lichterketten treiben auch Taschendiebe immer wieder ihr Unwesen. Zwar gingen die registrierten Fälle beim Taschendiebstahl niederbayernweit im Jahr 2018 von 257 (2017) auf 224 (2018) zurück. Trotzdem möchte das Polizeipräsidium Niederbayern mit ein paar einfachen Verhaltensmaßnahmen darauf aufmerksam machen, wie Sie sich davor schützen, Opfer von Trickdieben zu werden.

Damit der Besuch von einem der demnächst beginnenden Christmärkte für Sie keine unangenehmen Folgen hat, möchte die niederbayerische Polizei Ihnen ein paar Tipps geben, wie sie sich gerade im Gedränge vor Taschendieben schützen können.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
30.03.2020
Versuchte Sprengung eines Zigarettenautomaten - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am Sonntag versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Zigarettenautomaten in der Oberbreitenauer Straße in Landshut aufzusprengen. ... mehr

28.03.2020
Brand eines Einfamlienhauses - Zwei weitere Kinder zwischenzeitlich verstorben

BODENKIRCHEN (LKRS. LANDSHUT). Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Bodenkirchen sind nun zwei weitere Kinder der siebenköpfigen Familie verstorben. ... mehr

27.03.2020
Polizei Niederbayern – Was hat sich seit Corona verändert

STRAUBING/NIEDERBAYERN. Spätestens seit der Verkündung der Ausgangsbeschränkung hat sich der polizeiliche Alltag grundlegend verändert. Kontroll- und Überwachungstätigkeiten im Zusammenhang mit der ... mehr

26.03.2020
Bei Durchsuchung Marihuana und Aufzuchtanlage festgestellt

KIRCHDORF/WALD (LKRS. REGEN). Am 12.03.2020 führte die Kriminalpolizeistation Deggendorf mit Unterstützung eines Rauschgiftsuchhundes eine Durchsuchung bei einem 39-jährigen Mann aus Kirchdorf i. Wald durch. Die ... mehr

26.03.2020
Drogenkurier festgenommen – Lkw-Fahrer konsumiert

HENGERSBERG (LKRS. DEGGENDORF). Ein Hinweis eines anderen Kraftfahrers brachte die Polizei auf die Spur eines möglichen Drogenkuriers. Die Kriminalpolizeistation Deggendorf ermittelt wegen Verstößen gegen das ... mehr