bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 01.11.2019 - 83 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

33-jähriger Mann durch Stich tödlich verletzt - Zeugenaufruf

STADTGEBIET PASSAU: Am Donnerstag, 31.10. 2019 , gegen 21.40 Uhr, fanden Passanten in der Innstrasse in Passau vor einer Pizzeria einen auf dem Gehweg liegenden 33-jährigen Mann auf. Dieser war durch einen Stich in den Oberkörper schwer verletzt worden. Trotz sofortiger Reanimation durch den herbeigerufenen Notarzt verstarb das Opfer noch am Auffindeort. Umgehend eingeleitete Fahndungsmaßnamen der Polizei im Innenstadtbereich führten bisher nicht zur Festnahme eines Tatverdächtigen. Die Kriminalpolizeiinspektion Passau hat Ermittlungen wegen eines Tötungsdelikts aufgenommen und ermittelt in alle Richtungen. Zeugen, die am Donnerstag, 31.10.2019, im Zeitraum zwischen 21.00 und 22.00 Uhr im Bereich ZOB, Klostergarten und in der Innstraße auf Höhe der Universität Passau Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Passau unter der Rufnummer 0851/9511-800 in Verbindung zu setzen. Medienkontakt: PP Niederbayern/Einsatzzentrale, EPHK Held, Tel. 09421/868-1410 Veröffentlicht am 01.11.2019, 07.05 h

...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.01.2021
Sendeanlage für Digitalfunk ausgefallen

VIECHTACH, LKR. REGEN. Am Dienstag (26.01.2021) gegen 10.15 Uhr löste die Brandmeldeanlage einer Sendeanlage für Digitalfunk einen Alarm aus. Im Technikraum der Anlage waren mehrere Steckdosen verschmort. ... mehr

27.01.2021
Weit über 400 Einsätze registrierte die Einsatzzentrale beim Polizeipräsidium Niederbayern in den letzten 24 Stunden.

NIEDERBAYERN. Schnee- und Eisglätte sorgten für zahlreiche Verkehrsunfälle und Behinderungen. ... mehr

27.01.2021
Tankzug kommt auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und kippt um

BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Am 26.01.2021, gegen 08:30 Uhr, kam ein 43-jähriger aus Rumänien mit seinem voll beladenem Tankzug, auf der A 93 zwischen der Anschlussstelle Hausen und dem Autobahndreieck Saalhaupt, auf ... mehr

26.01.2021
Polizei warnt vor falschen Microsoft Mitarbeitern

NIEDERBAYERN. Auch wenn die Betrugsmasche sog. „falscher Microsoft Mitarbeiter“ schon seit langen bei vielen Nutzern bekannt ist, möchte das Polizeipräsidium Niederbayern angesichts einer Häufung vor derartigen ... mehr

25.01.2021
Unberechtigter im Hof der Polizei festgenommen

STRAUBING. In der Nacht von Sonntag auf Montag, 25.01.2021, gegen 01.50 Uhr, erkannten Polizeibeamte eine unberechtigte Person im Innenhof des Polizeigebäudes am Theresienplatz in Straubing. Der 43-jährige Mann wurde ... mehr