bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 17.10.2019 - 34 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Bei Feldarbeiten schwer verletzt

STRAUBING. Am Mittwoch (16.10.19) wurde ein Landwirt bei Feldarbeiten schwer verletzt. Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen.

Am Mittwoch gegen 14:30 Uhr geriet ein 34-jähriger Landwirt bei Feldarbeiten unter seinen fahrenden Traktor samt Sähmaschine. Dabei wurde ein Teil seines Beines abgetrennt. Die zuerst am Unfallort eintreffenden Beamten der Polizeiinspektion Straubing leisteten bis zum Eintreffen der Rettungsdienste Erste Hilfe und übernahmen die Erstversorgung des Mannes. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber schwer verletzt in ein Klinikum verbracht.

Die Kripo Straubing führt in Absprache mit der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 17.10.2019, 9.17 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.01.2020
Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren ... mehr

20.01.2020
Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel in Deggendorf

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nimmt die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Der Polizeieinsatz wird unter der Federführung des Polizeipräsidiums ... mehr

19.01.2020
Fahndung nach vermisstem 80-jährigen Alois Halser

Die Polizei Plattling bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten 80-jährigen Alois Halser aus Osterhofen, Landkreis Deggendorf. ... mehr

16.01.2020
Unbekannter versucht Bargeld zu rauben – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Heute (16.01.20) versuchte ein bislang Unbekannter erfolglos einem Mann im Toilettenbereich des Hauptbahnhofes gewaltsam Bargeld zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr

16.01.2020
Stellenausschreibung PP Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab 01.03.2020 befristet bis vorerst 28.02.2021 für die Polizeiinspektion Deggendorf eine/n Wagenpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit mit 20,05 Wochenstunden. ... mehr