bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 20.09.2019 - 49 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Im Getreidesilo verschütteter Arbeiter konnte nur noch tot geborgen werden

MASSING, LKR. ROTTAL-INN. Bei einem tragischen Betriebsunfall am Donnerstagnachmittag ist ein Arbeiter ums Leben gekommen.

Nach einer technischen Störung in einem Getreidesilo wollte der 57-Jährige das Silo im Inneren überprüfen. Offensichtlich hatte er den Füllstand des Silos unterschätzt und war vom eingelagerten Getreide vollständig verschüttet worden. Die Bergung des Mannes gestaltete sich schwierig. Erst nach Stunden konnte er von den Rettungskräften nur mehr tot geborgen werden.

Die Ermittlungen zur Klärung der genauen Unfallursache hat der Kriminaldauerdienst der Kripo Passau in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Gewerbeaufsichtsamt aufgenommen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Gerald Raab, EPHK, Tel. 09421 / 868 – 1410
Veröffentlicht am 19.09.2019, um 23.50 Uhr.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
06.12.2019
„Call-Center-Betrug“ - Rentner übergibt hohen Geldbetrag an falsche Polizeibeamte

LANDSHUT. Am Donnerstag, 05.12.2019, haben erneut sog. „falsche Polizeibeamte“ zugeschlagen. Ein Landshuter Rentner übergab einen fünfstelligen Geldbetrag an einen Unbekannten. ... mehr

06.12.2019
Familienstreit mit anschließenden Widerstand

MASSING, LKR. ROTTAL-INN. Am Donnerstag (05.12.2019) wurde gegen 22.00 Uhr der Einsatzzentrale der Polizei ein Familienstreit in Massing mitgeteilt. Beim anschließenden Polizeieinsatz wurden durch einen 36-jährigen ... mehr

05.12.2019
Ermittler der Passauer Kripo stellen zahlreiche Waffen und Munition sicher

SÜDWESTLICHER LKR. PASSAU. Beamte der Passauer Kripo stellten am Mittwoch, 04.12.2019, anlässlich einer Wohnungsdurchsuchung bei einem 32-jährigen Mann aus dem südwestlichen Passau eine Vielzahl von Waffen samt ... mehr

05.12.2019
Haftbefehle nach umfangreichen Ermittlungen von Kripo und Staatsanwaltschaft Passau

VILSHOFEN/EGING AM SEE, LKR. PASSAU, HAMBURG. Nach monatelangen Ermittlungen der Passauer Kripo Passau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Passau gelang den Ermittlern ein empfindlicher Schlag gegen örtliche ... mehr

04.12.2019
Raubüberfall auf 59-Jährige – Zeugenaufruf der Kripo Deggendorf

ZWIESEL, LKR REGEN. Ein bislang unbekannter Täter überfiel am Montag, 02.12.2019, gegen 23.15 Uhr, eine Mitarbeiterin der Länderbahn Zwiesel und raubte drei sog. Safebags, in denen sich insgesamt ein niedriger ... mehr