bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 19.08.2019 - 84 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Junger Mann bei Sturz tödlich verletzt – Kriminalpolizei Deggendorf bittet um Zeugenhinweise

VIECHTACH/LKR. REGEN. Am Mittwoch (14.08.2019) kam es in den Linprunstraße in Viechtach zu einem Sturzgeschehen, bei dem ein 23-Jähriger tödliche Verletzungen erlitt. Die Kriminalpolizei Deggendorf hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise.

Am Mittwoch, 14.08.2019, gegen 05.30 Uhr, kam es vor einem Anwesen in der Linprunstraße, zwischen der Einmündung zum Stadtplatz und der Abzweigung in die Petterstraße, zu einem Sturzgeschehen, bei dem sich ein 23-jähriger Viechtacher schwere Kopfverletzungen zuzog, an denen er später verstarb. Die Kriminalpolizei Deggendorf ermittelt zusammen mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die genauen Umstände, die zum Tod des jungen Mannes geführt haben. In diesem Zusammenhang wird ein Pkw-Fahrer, welcher zu diesem Zeitpunkt im Bereich Stadplatz/Linprunstraße stehengeblieben ist gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Deggendorf in Verbindung zu setzen. Der Pkw-Fahrer wird als Zeuge benötigt, da dieser möglicherweise mit einem jungen Mann auf dem Gehweg gesprochen hat bzw. den 23-Jährigen auf dem Gehweg sitzend
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
17.02.2020
Update 1 – Briefkuvert mit bislang unbekanntem Inhalt löste größeren Einsatz von Rettungsdiensten aus

STRAUBING. Am Sonntag (02.02.20) löste ein Briefkuvert mit bislang unbekanntem Inhalt einen größeren Einsatz von Rettungsdienst und Polizei aus. Die Kripo Straubing führte in Absprache mit der Staatsanwaltschaft ... mehr

17.02.2020
Größere Schlägerei bei Faschingsveranstaltung – Kripo Landshut bittet um Hinweise

FRONTENHAUSEN, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Im Rahmen einer Faschingsveranstaltung kam es zwischen zwei Gruppen zu einer Rauferei. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Landshut übernimmt die Kriminalpolizei Landshut ... mehr

16.02.2020
Brandstiftung an Pkw – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 01:10 Uhr, wurde der Polizei ein brennender Pkw in der Danziger Straße in Passau gemeldet. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr brannte das geparkte Auto komplett aus und es ... mehr

15.02.2020
Brand in Ferienwohnung

LINDBERG, LANDKREIS REGEN. Am Freitagnachmittag (14.02.2020) kam es in einer bewohnten Ferienwohnung in Zwieslerwaldhaus zu einem Brand, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und erheblicher Sachschaden entstanden ... mehr

14.02.2020
Person in psychischem Ausnahmezustand löst mehrere Polizeieinsätze aus

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Donnerstag löste ein 44-Jähriger mehrere Einsätze der Polizei aus. Er bedrohte und beleidigte Personen verbal, außerdem drohte er per E-Mail mit einem Sprengstoffanschlag gegen das ... mehr