bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 16.08.2019 - 59 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Landwirtschaftliches Anwesen durch Vollbrand zerstört

HAARBACH, LANDKREIS PASSAU. Am Freitagnachmittag kam es in einem landwirtschaftlichen Anwesen zu einem Großbrand, bei dem hoher Sachschaden entstand.

Um 16.22 Uhr wurde das Feuer von der Integrierten Leitstelle Passau der Einsatzzentrale Niederbayern in Straubing gemeldet.

Bei dem Brandobjekt im Ortsteil Eschlbach handelt es sich um einen Vierseithof mit
Wohngebäude, Stallung, Maschinenhalle und Nebengebäude.

Aus bislang unbekannter Ursache brach der Brand auf dem Hof aus und erfasste den gesamten Gebäudekomplex. Alle Gebäudeteile einschl. des Wohnhauses sind nach
Auskunft der Einsatzkräfte vor Ort betroffen und mehr oder weniger
niedergebrannt bzw. zerstört. Der Sachschaden an den Gebäuden einschließlich Gerätschaften und Maschinen liegt ersten Schätzungen zufolge im hohen sechsstelligen Bereich.

Der 25-jährige Hofbesitzer und Brandleider zog sich ein leichte
Brandverletzung zu; ansonsten gibt es keine verletzten Personen zu beklagen.

In einer Stallung befanden sich ca. 50 Masthühner, die vom Brandleider
alle rechtzeitig aus dem Stall
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
08.04.2020
Bei Rauferei war Messer im Spiel – Nur leichte Verletzungen - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am späten Montagabend, 06.04.2020, kam es in Landshut zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen drei Beteiligten, wobei vermutlich auch ein Messer zum Einsatz kam. Die Kriminalpolizei ermittelt ... mehr

07.04.2020
Brand in Wohnhaus – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Am Montagabend kam es in einem Einfamilienhaus in Abensberg zu einem Brandfall. Der Bewohner des Hauses konnte über ein Fenster flüchten und blieb unverletzt. Ein Tatverdächtiger wurde ... mehr

06.04.2020
Mann in Dingolfing überfallen – Tatverdächtiger festgenommen

DINGOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Samstag, 04.04.2020, gegen 20.30 Uhr, wurde einem Mann gewaltsam Bargeld weggenommen. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

06.04.2020
Vermisster 62-jähriger Mann aus Seniorenheim tot aufgefunden – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

EICHENDORF, LANDKREIS DINGOLFING-LANDAU. Der Vermisste wurde am 02.04.2020 in Eichendorf tot aufgefunden. Eine rechtsmedizinische Untersuchung ergab keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. ... mehr

06.04.2020
Wochenendbilanz im Polizeipräsidium Niederbayern

STRAUBING/NIEDERBAYERN. Nach einem sonnig-warmen Wochenende zieht die Polizei Niederbayern ein durchwachsenes Fazit. Der Großteil der Bevölkerung hält sich an die Ausgangsbeschränkungen, einige Ausreißer trüben das ... mehr