bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 27.07.2019 - 52 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

16-Jähriger von Zug erfasst und getötet

ESSENBACH – OT MIRSKOFEN – BAHNLINIE MÜNCHEN-REGENSBURG – LKRS. LANDSHUT. Ein tragisches Unglück passierte in der Nacht von Freitag auf Samstag in Essenbach, ein 16-jähriger junger Mann wurde von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt.

Nach den bislang vorliegenden Ermittlungen der Landshuter Kriminalpolizei hatte der 16-Jährige aus dem Landkreis Landshut ziemlich genau um Mitternacht beide Gleise der Bahnhauptstrecke München-Regensburg überquert und war auf dem zweiten Gleis von einem Güterzug erfasst worden. Der 63-jährige Lokführer hatte sogar noch Warnzeichen gegeben, konnte den Unfall jedoch nicht mehr verhindern. Der junge Mann erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen.

Die genauen Umstände zum Hergang und wo der Mann herkam sind nun Gegenstand der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft in Landshut. Ein suizidal motiviertes Unglück wird jedoch derzeit nicht angenommen, Dritte waren augenscheinlich nicht beteiligt, die Ermittler gehen momentan eher von einem tragischen Unfallgeschehen aus.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Klaus Pickel,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
20.01.2020
Sexuelle Belästigung bei Skiausflug

PHILIPPSREUT, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Mittwoch (15.01.2020) kam es im Rahmen eines Skiausfluges zu sexuellen Belästigungen durch einen 63-jährigen Tatverdächtigen. ... mehr

20.01.2020
Bei Auseinandersetzung mit Messer leicht verletzt – Kripo Straubing führt Ermittlungen

STRAUBING. Am Sonntag (19.01.20) früh kam es zwischen zwei Männern zu einer Auseinandersetzung, bei der ein Beteiligter durch ein Messer leicht an der Hand verletzt wurde. Die Kripo Straubing führt die weiteren ... mehr

20.01.2020
Besuch der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel in Deggendorf

DEGGENDORF. Heute (20.01.20) nimmt die Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel am Ehrenamtsempfang von Stadt und Landkreis Deggendorf in der Stadthalle teil. Der Polizeieinsatz wird unter der Federführung des Polizeipräsidiums ... mehr

19.01.2020
Fahndung nach vermisstem 80-jährigen Alois Halser

Die Polizei Plattling bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten 80-jährigen Alois Halser aus Osterhofen, Landkreis Deggendorf. ... mehr

16.01.2020
Unbekannter versucht Bargeld zu rauben – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Heute (16.01.20) versuchte ein bislang Unbekannter erfolglos einem Mann im Toilettenbereich des Hauptbahnhofes gewaltsam Bargeld zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr