bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 27.07.2019 - 44 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

16-Jähriger von Zug erfasst und getötet

ESSENBACH – OT MIRSKOFEN – BAHNLINIE MÜNCHEN-REGENSBURG – LKRS. LANDSHUT. Ein tragisches Unglück passierte in der Nacht von Freitag auf Samstag in Essenbach, ein 16-jähriger junger Mann wurde von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt.

Nach den bislang vorliegenden Ermittlungen der Landshuter Kriminalpolizei hatte der 16-Jährige aus dem Landkreis Landshut ziemlich genau um Mitternacht beide Gleise der Bahnhauptstrecke München-Regensburg überquert und war auf dem zweiten Gleis von einem Güterzug erfasst worden. Der 63-jährige Lokführer hatte sogar noch Warnzeichen gegeben, konnte den Unfall jedoch nicht mehr verhindern. Der junge Mann erlitt bei dem Unfall tödliche Verletzungen.

Die genauen Umstände zum Hergang und wo der Mann herkam sind nun Gegenstand der Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft in Landshut. Ein suizidal motiviertes Unglück wird jedoch derzeit nicht angenommen, Dritte waren augenscheinlich nicht beteiligt, die Ermittler gehen momentan eher von einem tragischen Unfallgeschehen aus.


Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Klaus Pickel,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2019
Stellenausschreiung des PP Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab demnächst befristet bis 31.07.2021 für die Kriminalpolizeiinspektion Landshut eine Büro-/Schreibkraft (m/w/d) in Teilzeit mit 35,06 Wochenstunden (=87,43 % einer Vollzeit) ... mehr

18.11.2019
33-Jähriger randaliert im Haus seiner Eltern – Polizei findet Cannabis-Plantage

SAAL A. DONAU (VGEM), LKR. KELHEIM. Ein 33-jähriger Mann randalierte am Samstag, 16.11.2019, kurz vor Mittag, im elterlichen Anwesen in einem Gemeindeteil von Saal a. d. Donau. Ein Polizeibeamter wurde bei dem Einsatz ... mehr

18.11.2019
31-Jährige versucht auf ihren Freund einzustechen – Unterbringungsbefehl ergangen

ZWIESEL, LKR. REGEN. Eine 31-jährige Frau aus Zwiesel fügte am Samstag, 16.11.2019, gegen 16.30 Uhr, ihrem 10 Jahre älteren Freund Schnittverletzungen am Oberkörperkörper und an den Händen zu. ... mehr

16.11.2019
Brand in einer Halle mit Blockheizkraftwerk - Dachstuhl erheblich beschädigt.

GDE. HUTTHURM / LKR. PASSAU. Beim Brand am Dachstuhl einer Halle entstand erheblicher Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden. ... mehr

15.11.2019
Brand in Wohn- und Geschäftshaus – Kripo Straubing führt Ermittlungen - Nachtragsmeldung

KONZELL, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch (13.11.19) kam es zu einem Brand in einem kombinierten Wohn- und Geschäftshaus. Die Kripo Straubing führt die Ermittlungen. ... mehr