bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 22.07.2019 - 30 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Polizeieinsatz im Bereich des Ankerzentrums

DEGGENDORF. Am heutigen Montag (22.07.2019) kam es im Bereich des Ankerzentrums in Deggendorf zu Protesten von Bewohnern der Einrichtung. Dies löste einen größeren Polizeieinsatz aus.

Am Montag, 22.07.2019, gegen. 10.00 Uhr konnten Polizeikräfte eine Ansammlung von ca. 50 Personen, überwiegend aserbaidschanischer und nigerianischer Herkunft, vor dem Ankerzentrum feststellen. Dabei betraten die Anwesenden mehrmals kurzfristig die Fahrbahn im Bereich der Stadtfeldstraße / Herrenstraße, wodurch es zu kurzfristigen Verkehrsstörungen kam. Die Bewohner forderten insbesondere mit einem Vertreter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge zu sprechen.

Die Polizei war mit zahlreichen Einsatzkräften, unter anderem auch mit Beamten der Bayerischen Bereitschaftspolizei, vor Ort und stand, zusammen mit Vertretern von Stadt und Landkreis Deggendorf und dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, der Zentralen Ausländerbehörde und der Einrichtungsleitung, mit den Bewohnern in engem Kontakt. Nach einem ausführlichen Gespräch aller Beteiligten löste sich die Ansammlung zunächst auf und die Bewohner kehrten in ihre Unterkunft zurück.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit vermutllich unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, vermutlich ... mehr

18.10.2019
Flüssigkeit ausgetreten – Verkehrssperrungen werden aufgehoben

VILSBIBURG, LKR. LANDSHUT. Bei der Flüssigkeit, die heute (18.10.2019), gegen 10.00 Uhr, von einem Betriebsgelände in die Kanalisation gelangte, handelt es sich nach Überprüfung durch einen Chemiker um keine ... mehr

18.10.2019
DNA-Spuren überführen mutmaßlichen Einbrecher – Kripo Landshut fahndet nach 44-jährigem Mazedonier

FURTH, ALTDORF, ERGOLDING, WEIHMICHL, LKR. LANDSHUT, NEUSTADT A. D. DONAU, ABENSBERG, KELHEIM, BAD ABBACH, SIEGENBURG, LKR. KELHEIM, SCHWEITENKIRCHEN, LKR. PFAFFENHOFEN A. D. ILM, INGOLSTADT. Seit Anfang November 2017 ... mehr

18.10.2019
Unbekannte Flüssigkeit unsachgemäß gelagert – Einsatzkräfte sperren momentan den Bereich um das Areal ab

VISLBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute, 18.10.2019, kurz nach 10.00 Uhr, wurde die Polizei informiert, dass auf einem Betriebsgelände eine bislang unbekannte, möglicherweise phosphorhaltige Flüssigkeit, unsachgemäß ... mehr

17.10.2019
61-Jähriger bedroht Mitarbeiter des Gesundheitsamtes und löst größeren Polizeieinsatz aus

BRUCKBERG, LKR. LANDSHUT. Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es heute (17.10.2019) kurz vor 11. 00 Uhr im Gemeindebereich Bruckberg. ... mehr