bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 12.07.2019 - 211 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Bombendrohung gegen Tankstelle

BAD FÜSSING – LKRS. PASSAU. Eine dubiose Bombendrohung beschäftigte am Abend des Donnerstag (11.07.19) die Polizei im Landkreis Passau.

Wie bereits mehrfach berichtet, wurde am 29. Mai und nochmals am 20. Juni diesen Jahres eine AGIP-Tankstelle in Bad Füssing durch einen unbekannten Täter überfallen. Besonders markant bei den Taten war die Tatsache, dass der Täter bei den Überfällen eine Axt mitführte.

Am Donnerstag gegen 18.10 Uhr lief bei besagter Tankstelle nun ein Anruf auf, in dem ein Unbekannter mit dem Zünden von Sprengsätzen drohte. Aufgrund dessen wurden durch die vor Ort zuständigen Dienststellen umfassende polizeiliche Maßnahmen getroffen, unter anderem war auch ein Sprengstoffhund im Einsatz. Eine konkrete Gefährdungssituation ergab sich jedoch nicht. Durch die Bedrohungssituation erlitt eine 48-jährige Tankstellenbeschäftigte minimale Verletzungen.

Ob ein Zusammenhang der Vorgänge besteht, ist nun Gegenstand intensiver Ermittlungen der Kripo Passau. Zeugenhinweise sowohl zu den beiden – noch nicht geklärten – Überfällen, wie auch
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
16.01.2020
Unbekannter versucht Bargeld zu rauben – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Heute (16.01.20) versuchte ein bislang Unbekannter erfolglos einem Mann im Toilettenbereich des Hauptbahnhofes gewaltsam Bargeld zu entwenden. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet um ... mehr

16.01.2020
Stellenausschreibung PP Niederbayern

Das Polizeipräsidium Niederbayern sucht ab 01.03.2020 befristet bis vorerst 28.02.2021 für die Polizeiinspektion Deggendorf eine/n Wagenpfleger/in (m/w/d) in Teilzeit mit 20,05 Wochenstunden. ... mehr

15.01.2020
Toter Säugling aufgefunden – Kripo und Staatsanwaltschaft Landshut ermitteln

LANDSHUT. Am Mittwoch, 15.01.2020, teilte ein gerufener Notarzt aus Landshut mit, dass sich in der Wohnung einer 26-jährigen Frau ein toter Säugling befinden würde. ... mehr

13.01.2020
Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

ABENSBERG, LKR. Kelheim. Am Sonntag brach ein bisher unbekannter Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus ein und entwendete Schmuck und Bargeld. Der Beuteschaden beläuft sich auf einen mittleren fünfstelligen ... mehr

13.01.2020
Mann würgt seine Bekannte – Haftbefehl erlassen

PASSAU. Am Donnerstag (09.01.20) erstattete eine 20-Jährige Passauerin Strafanzeige, dass sie von einem 25-jährigen Bekannten körperlich attackiert und heftig gewürgt wurde. Die Kripo Passau führt in Absprache mit ... mehr