bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 09.01.2019 - 214 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Winter hält Landkreis Deggendorf in Atem

DEGGENDORF. Gemeinsame Pressemeldung des Landratsamtes und der Polizei Deggendorf.

Aufgrund der starken Schneefälle seit dem 08.01.19 kam es im Bereich des Landkreises Deggendorf zu mehreren Baumbrüchen. Daher mussten diverse Straßen komplett für den Verkehr gesperrt werden. Aufgrund der Sperren sind die Hauptzufahrtsstraßen in Richtung Deggendorf aus den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau zum Teil nicht zu benutzen. Auch in die Gegenrichtung ist derzeit mit Sperren und starken Behinderungen zu rechnen. Nach Möglichkeit sind Fahrten nach Deggendorf oder von Deggendorf in die betroffenen Landkreise zu vermeiden.

Die Rusel ist aus allen Richtungen nicht befahrbar. Die DEG 25 und DEG 40 sind in höheren Lagen komplett gesperrt.

Alle Verkehrsteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass vorerst bis zu den Mittagsstunden des 09.01.19 nicht mit einer Entspannung zu rechnen ist. Teilweise werden, falls möglich, Umleitungsstrecken eingerichtet. Bei einem widerrechtlichen Befahren der Strecken besteht aufgrund umstürzender Bäume Lebensgefahr.

Es wird ebenso darauf
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
01.07.2020
Frei erhältliche, tschechische Cannabisprodukte führen zu Strafanzeigen bei der Oberpfälzer Polizei - die Polizei warnt vor Verbringen derartiger Produkte in die Oberpfalz!

FURTH. I. WALD/ OBERPFALZ. Beamte der Polizeiinspektion Furth im Wald fanden in einem Fahrzeug, bei einer Kontrolle im Rahmen der Grenzsicherheit zu Tschechien, Waren auf, die mit „Fruit Cake oder Harlequin“ ... mehr

30.06.2020
Brand eines Bauernhauses

WINDORF, LKR. PASSAU. Gestern (29.06.2020), gegen 15.10 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Bauernhauses im Gemeindeteil Haberg Brandgeruch. Als er dem nachging, stellte er fest, dass im Obergeschoss des Hauses, im ... mehr

30.06.2020
Auf Polizeibeamten zugefahren – Haftbefehl gegen Audifahrer ergangen

ESSENBACH, LKR. LANDSHUT, FREYUNG, WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Am Samstag, 20.06.2020 wollte gegen 21.00 Uhr ein Streife der Autobahnpolizeistation Wörth a. d. Isar den Fahrer eines Audi auf der A 92 ... mehr

30.06.2020
Neun Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung nach „Tätlichem Angriff auf Polizeibeamte“ in Verbindung mit weiteren Straftaten auf dem Karpfhamer Fest im August 2019

BAD GRIESBACH I.R., LKR. PASSAU. Für einen 21-jährigen Mann aus dem Landkreis Bad Tölz - Wolfratshausen hatte der Besuch des Karpfhamer Volksfestes Ende August letzten Jahres jetzt noch ein gerichtliches Nachspiel. ... mehr

29.06.2020
Schlägerei in der Zweibrückenstraße – zwei Männer erlitten Platzwunden

LANDSHUT. Am Samstag, 27.06.2020, ist am späten Nachmittag eine fünfköpfige Personengruppe in Streit geraten. Ein 27-jähriger und 28-jähriger Pole mussten mit dem Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. ... mehr