bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

05.07.2019

Volksfest Grafenau 2019
Das Grafenauer Volksfest ist als eines der ältesten und vor allen Dingen schönsten Waidla-Feste weit über die Grenzen des Bayerwaldes bekannt.

...mehr

07.07.2019

WAIDLA-Sonntag 2019
der WAIDLA-Markt auf dem Grafenauer Volksfest bietet wieder einige Informationsstände und Kunst sowie Handwerksarbeiten.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 06.01.2019 - 66 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Tödlicher Unfall am Bahnhof Passau

PASSAU Ein 30-jähriger Somalier ist am Sonntagmorgen, 6. Januar 2019, am Passauer Hauptbahnhof ums Leben gekommen, als er auf einen vorbeifahrenden Zug springen wollte. Unmittelbar zuvor hatte sich der Mann auf einem Bahnsteig an eine Streife der Bundespolizei gewandt und die Beamten um Hilfe gebeten. Während seine Personalien festgestellt wurden, lief er unvermittelt weg zu den wenige Meter entfernten Gleisen. Die Kriminalpolizei Passau hat die Sachbearbeitung übernommen.

Am Sonntagmorgen war eine Sicherheitsstreife der Bundespolizei Passau routinemäßig zu Fuß auf dem Passauer Bahnhof unterwegs. Geg. 07.40 Uhr näherte sich den Bundespolizisten auf dem Bahnsteig beim Gleis 1 eine Person, die einen verwirrten Eindruck machte. Der Mann stellte seinen mitgeführten Koffer und Rucksack vor den Bundespolizisten ab und bat die Polizisten wiederholt um Hilfe. Die Bundespolizisten wollten zunächst seine Identität prüfen und ließen sich von ihm seinen Ausweis aushändigen. Während der Funkabfrage der Personalien lief der zu Kontrollierende plötzlich von den
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
26.06.2019
Erledigung der Vermisstenfahndung – 64-jährige Frau aufgefunden

WALTERSBACH, LKR. PASSAU. Die heute (26.06.2019) ausgesteuerte Vermisstenfahndung nach einer 64-jährigen Frau aus Waltersbach bei Simbach a. Inn ist erledigt. Die Frau wurde heute (26.06.2019) gegen 11.30 Uhr lebend von ... mehr

26.06.2019
Vollbrand eines Stalles in Salzweg – hoher Sachschaden

SALZWEG, LKR. PASSAU. Heute (26.06.2019) gegen 12.40 Uhr kam es in Kronawitten, Gemeinde Salzweg, zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung und eines Silos. ... mehr

26.06.2019
Brand einer Stallung – Nachtragsmeldung

SALZWEG, LKR. PASSAU. Bei dem heutigen (26.06.2019) Brand einer Stallung auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kronawitten sind nach ersten Erkenntnissen etwa 40 Kühe verendet. ... mehr

26.06.2019
Vermisstensuche nach 64jähriger Simbacherin

Simbach a.Inn, Waltersdorf, Landkreis Rottal-Inn: Seit gestern Nacht ist die 64jährige Frau Ziegler aus Waltersdorf bei Simbach a.Inn abgängig. ... mehr

24.06.2019
Nach Brand in landwirtschaftlichem Anwesen – Ermittlungen ergaben kein

MALGERSDORF. Wie bereits berichtet kam es am Sonntag (02.06.19) in einem landwirtschaftlichen Anwesen zu einem Brand. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Passau ergaben keine Hinweis auf eine Brandstiftung. ... mehr