bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

07.12.2018

Himmlische Markt-Weihnacht in Schönberg
Die Himmlische Markt-Weihnacht in Schönberg findet dieses Jahr von 7. bis 9. Dezember statt. Freut euch auf weihnachtliche Lieder, Theatereinlagen und leckere Schmankerl.

...mehr

14.12.2018

Weihnachtswelt in Grafenau
Von 14. bis 16. Dezember findet der diesjährige Grafenauer Weihnachtsmarkt statt. Es erwartet Sie täglich buntes Markttreiben mit kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, Liveauftritte und vieles mehr...

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 20.11.2018 - 44 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Erneut vermehrte Anrufe sog. „falscher Polizeibeamter“

NIEDERBAYERN. Am gestrigen Montag, 19.11.2018, gingen in den Vormittagsstunden bis spät nachmittags mehrere Mitteilungen bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern über Anrufe von falschen Polizeibeamten ein. In keinem der Fälle kam es zu Geldübergaben.

Insgesamt sieben Anrufe registrierte die Polizei, überwiegend im Raum Passau, bei denen sich die Anrufer als Polizeibeamte ausgegeben haben und sich nach den Vermögens- oder Besitzverhältnissen erkundigt haben.

„Nach einem Einbruch wurde ein Notizzettel mit Ihrer Adresse aufgefunden, oder „ Wir haben Hinweise, dass bei Ihnen in nächster Zeit eingebrochen werden soll…“! So oder in ähnlicher Weise versuchen die Betrüger Auskünfte über Ihre Vermögensverhältnisse zu bekommen, um im weiteren Verlauf des Telefonats an Ihr Bargeld, Schmuck oder sonstige Wertsachen zu gelangen.

Das Polizeipräsidium warnt erneut vor dieser dreisten Betrugsmasche. Die Polizei ruft niemals bei Ihnen an um sich nach Ihren Vermögenswerten oder Ihrem Ersparten zu erkundigen, auch wird die Polizei niemals Bargeld
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
09.12.2018
Schwerverletzter nach Fusstritt gegen Kopf

LANDSHUT Am Samstagmorgen wurde ein 35jähriger Landshuter nach einer Schlägerei in einer Diskothek in der Friedhofstraße mit einer schweren Kopfverletzung stationär ins Krankenhaus eingeliefert. ... mehr

08.12.2018
Streit eskalierte

STRAUBING Am frühen Samstagmorgen eskalierte ein Streit unter Betrunkenen, zwei Verletzte mussten im Krankenhaus behandelt werden. ... mehr

07.12.2018
EILINFO - Zwei Täter nach Raubüberfall flüchtig – Polizei bittet um Hi

VILSBIBURG, LKR. LANDSHUT. Heute (07.12.2018), gegen 07.14 Uhr, wurde ein Überfall auf einen Kiosk im Bahnhof in Vilsbiburg verübt. Zwei Männer sind flüchtig. Einer der beiden Männer ist mit einer Axt bewaffnet. ... mehr

06.12.2018
UPDATE 2 – Brand in Lagerhalle – technischer Defekt an Fahrzeug als Br

WEGSCHEID, LKR. PASSAU. Wie bereits berichtet kam es gestern (05.12.18) zu einem Brand in einer Lagerhalle. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Es ergaben sich keine Hinweise auf eine ... mehr

06.12.2018
Sicher unterwegs – Missbrauch verhindern

NIEDERBAYERN. Immer wieder kommt es zu Mitteilungen besorgter Eltern und Erziehungsverantwortlichen über Vorfälle, dass Kinder von Fremden auf der Straße, Spielplätzen oder auf dem Schulweg angesprochen werden. ... mehr