bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 28.09.2018 - 291 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Fahrradfahrer nach Kollision mit Waldbahn tödlich verunglückt

LANGDORF, LANDKREIS REGEN. Am Donnerstagnachmittag (27.09.2018) wurde ein 64-jähriger Radfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Triebwagen der "Waldbahn" tödlich verletzt.

Der 64-jährige Radfahrer aus dem Bereich Zwiesel fuhr den leicht abschüssigen Feldweg von Außenried kommend Richtung Froschau und wollte den kreuzenden, unbeschrankten Bahnübergang überqueren. Hierbei übersah er den aus Bodenmais kommenden Zug und wurde frontal erfasst. Der Zugführer leitete noch eine sofortige Notfallbremsung ein, konnte den Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern. Für den Verunglückten kam jegliche Hilfe zu spät, er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Die Fahrgäste der Waldbahn kamen mit dem Schrecken davon; weitere Verletzte gab es nicht zu beklagen. Die Bahnstrecke war fast vier Stunden gesperrt. Vor Ort waren mehrere Rettungsdienstbesatzungen, die Feuerwehren aus Regen, Zwiesel und Brandten, ein Notfallseelsorger und ein Notfallmanager der Deutschen Bahn. Die zuständige Staatsanwaltschaft forderte zur Klärung des Unfallherganges einen Gutachter an.


Medienkontakt: Polizeiinspektion Regen, Pressebeauftragter, Tel. 09921/9408-0
Veröffentlicht
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
28.05.2020
Bei Durchsuchung größere Menge Marihuana aufgefunden - Haftbefehl erlassen

PILSTING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwoch, 20.05.2020, durchsuchten Beamte der Polizeiinspektion Landau die Wohnung eines 36-Jährigen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten unter anderem ca. 700 Gramm Marihuana, ... mehr

27.05.2020
Brand in einem Rohbau – Zeugenaufruf

PILSTING, OT. GROSSKÖLLNBACH, LKR. DINGOLFING-LANDAU. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27.05.2020, gegen 02.45 Uhr, wurde ein Brand in einem fast fertiggestellten Rohbau festgestellt, die Kriminalpolizei geht ... mehr

27.05.2020
Brief mit Betäubungsmittel im Briefkasten

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Ein Mann aus Deggendorf gab bei der Polizei einen Brief mit einer unbekannten Paste ab. Die Ermittlungen ergaben, dass es sich dabei um Amphetaminpaste handelte. Bei einer ... mehr

26.05.2020
Geldautomatenaufbrüche im Rottal aufgeklärt

BAD BIRNBACH, BAYERBACH, LKR. ROTTAL-INN. Die Kriminalpolizei Passau konnte drei versuchte Geldautomatenaufbrüche im Landkreis Rottal-Inn aufklären. Ein Tatverdächtiger wurde in Haft genommen. ... mehr

26.05.2020
Verkehrssicherheitsaktion „Bayern mobil -Sicher ans Ziel“; Gewinnspiel 2020 „Für ein faires Miteinander im Straßenverkehr“

Im Rahmen der Verkehrssicherheitsaktion „Bayern mobil –sicher ans Ziel“ wurde vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration auch für 2020 wieder eine Informationsbroschüre mit ... mehr