bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 08.07.2018 - 97 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Pkw und Toilettenwagen vorsätzlich angezündet

Reisbach. Am heutigen Sonntag gegen 02.20 Uhr zündete ein unbekannter Täter den Pkw eines Reisbachers und einen Toilettenwagen an, welche vor dem Anwesen des Geschädigten abgestellt waren. Eine Zeugin bemerkte auf dem Nachhauseweg den Brand und setzte sofort einen Notruf ab. Da der Toilettenwagen direkt an dem holzvertäfelten Wohnhaus abgestellt war, bestand erhebliche Gefährdung des Wohnhauses. Das Feuer wurde durch die Feuerwehr Reisbach gelöscht. Gesamtschaden ca. 23000 Euro Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby, Einsatzzentrale, Reiner Schmidt, EPHK, 09421/868-1410 Veröffentlicht am 08.07.2018, 09.35 Uhr

...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.02.2019
Vermisste 76-jährige tot aufgefunden

Pressemeldung des PP München: GRAFLING, LKR. DEGGENDORF. Wie bereits berichtet, wurde eine 76-jährige Münchnerin seit dem 02.02.2019 vermisst ... mehr

19.02.2019
87-jährige Patientin greift Mitpatientin an – Kripo Passau ermittelt w

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am Dienstag, 19.02.2019, kam es in den frühen Morgenstunden in einer Klinik zu einem Übergriff einer 87-jährigen Patientin auf eine 103-jährige Mitpatientin. Kripo und Staatsanwaltschaft ... mehr

19.02.2019
Lkw-Brand - Schlussmeldung

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN, A 3 FR LINZ- brennender Auflieger, mittlerweile gelöscht Vollsperrung A 3 ... mehr

19.02.2019
32-Jähriger wollte Geldforderung mit Messer durchsetzen – Kripo Landsh

LANDSHUT. Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Montag, 18.02.2019, gegen 17.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Schwimmschulstraße. ... mehr

17.02.2019
Alkoholisiert von Faschingswagen gefallen – schwerst verletzt

TEUGN – LKRS. KELHEIM. Ein junger Mann stürzte am Samstagnachmittag (16.02.2019) bei einem Faschingsumzug von einem der mitfahrenden Wagen und erlitt dabei schwerste Verletzungen. ... mehr