bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

26.04.2019

BMW Z-Segnung 2019
Die Z-Segnung 2019 steht bevor und wir würden uns sehr freuen, die BMW Z-Segnung vom 26. - 28. April mit euch und eurem "Zetti" (Z1, Z3, Z4 oder Z8) feiern zu können!

...mehr

28.04.2019

VKO Sonntag "Fit in den Frühling" + BMW Z-Parade und Flohmarkt
Verkaufsoffener Sonntag "FIT IN DEN FRÜHLING" am 28. April 2019 ab 13 Uhr

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 22.04.2018 - 205 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Unfallfahrer stirbt nach Verkehrsunfall

BAB A 3, DEGGENDORF, FAHRTR. RGBG. Am Samstag, den 21.04.2018, gegen 16.18 Uhr befuhr ein 76-jähriger Münchner mit seinem Pkw, Hyundai, die rechte Spur der BAB A 3, in Fahrtrichtung Deggendorf. Zwischen der Anschlussstelle Hengersberg und dem Autobahnkreuz Deggendorf, kurz nach der Donaubrücke Deggenau, unterschätzte er offensichtlich die Geschwindigkeit eines vor ihm fahrenden Sattelzuges.

Um nicht aufzufahren, riss er plötzlich seinen Pkw nach links, touchierte die Mittelleitplanke leicht, steuerte wieder nach rechts und schleuderte vor dem Sattelzug gegen die rechte Außenleitplanke. Anschließend kam es noch zu einem Anstoß zwischen dem Sattelzug und dem Pkw. Für die eingesetzten Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf war bei Verkehrsunfallaufnahme nicht ersichtlich, dass der Unfallfahrer durch den Verkehrsunfall schwer verletzt wurde. Der 76-jährige kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum Deggendorf.

In der Nacht zum Sonntag ist der Münchner an den Folgen seiner schweren Verletzungen im Klinikum Deggendorf verstorben. Der Fahrer des bulgarischen Sattelzuges
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
26.04.2019
Tatverdächtiger nach Überfall auf Pizza-Service ermittelt - Nachtragsm

LANDSHUT. Wie bereits berichtet wurde versucht am Sonntag (21.04.19) einen Pizza-Lieferdienst zu überfallen. Ein Tatverdächtiger wurde ermittelt. Es wurde Haftbefehl gegen den Mann erlassen. Nach Anordnung der ... mehr

26.04.2019
Bei Waldarbeiten tödlich verletzt

THURMANSBANG, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Bei Waldarbeiten ist eine Frau am Donnerstag (25.04.19) tödlich verletzt worden. Die Kriminalpolizei Passau führt in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Passau die weiteren ... mehr

26.04.2019
Nachtrag zur Öffentlichkeitsfahndung -Widerruf: 18-jähriger konnte woh

GDE. ROHR in NB. /Lkr. KEHLHEIM. 18-Jähriger wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

25.04.2019
Brand in Wohnhaus – Nachtragsmeldung

RÖHRNBACH, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Wie berichtet kam es heute (25.04.19) zu einem Brand in einem Wohnhaus. Ein 83-jähriger Bewohner konnte durch die Rettungskräfte nur noch tot aus dem Gebäude geborgen werden. Die ... mehr

25.04.2019
Brand in Wohnhaus – 2. Nachtragsmeldung

EICHENDORF, ORTSTEIL BERG. Wie bereits berichtet kam es am Dienstag (23.04.19) zu einem Brand in einem Wohnhaus. Die Kriminalpolizei Landshut führte die Ermittlungen zur Brandursache. Dabei ergaben sich keine Hinweise ... mehr