bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 21.03.2018 - 145 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Kokainfund der Passauer Schleierfahnder

PASSAU. Am Sonntag (18.03.18) kontrollierten Beamte der Passauer Schleierfahndung einen Busreisenden. Dieser führte in seinem Koffer Kokain mit. Die Kripo Passau hat die weitere Sachbearbeitung übernommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Passau wurde der Mann dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Passau vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl.

Am Sonntag gegen 9:00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Fahndung Passau einen 21-jährigen bulgarischen Mitreisenden eines Fernbusses. Bei der Durchsuchung seines Koffers konnten insgesamt ca. 28 Gramm Kokain und drogentypische Gegenstände, unter anderem eine Feinwaage, sichergestellt werden. Bei seiner körperlichen Durchsuchung konnte zudem ca. 1 Gramm Kokain aufgefunden werden.

Die weitere Sachbearbeitung wurde von der Kripo Passau übernommen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Passau wurde der Bulgare am gleichen Tag dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Passau vorgeführt, welcher Haftbefehl erließ. Er wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Pressesprecher, Stefan Gaisbauer, PK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 21.03.18, 11.11
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
14.08.2018
Motorradfahrer verstirbt noch an Unfallstelle

NEUBURG AM INN, LKR PASSAU Auf der Staatsstraße 2110 bei Neuburg am Inn ereignete sich am Nachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall. ... mehr

14.08.2018
Einbruch in Wohnhaus – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

DINGOLFING. Bislang unbekannte Täter drangen am Dienstag, 14.08.2018, vermutlich zwischen 02.30 Uhr bis 06.15 Uhr, über die Garagentüre in ein Wohnhaus in der Eppenauerstraße 13 ein und erbeuteten Bargeld, Schmuck, ... mehr

14.08.2018
UPDATE 1 – 10-jährigen Jungen angefahren und geflüchtet – Polizeiinspe

HAUZENBERG. Wie bereits berichtet, wurde am Sonntag (12.08.18) ein Junge angefahren und schwer verletzt zurückgelassen. Die Polizeiinspektion Hauzenberg bittet weiterhin um Hinweise aus der Bevölkerung. ... mehr

14.08.2018
Junger Mann von Zug überrollt – Kripo Landshut bittet um Hinweise

ABENSBERG, LKR. KELHEIM. Am Sonntag (05.08.18) wurde ein junger Mann von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Kripo Landshut hat die weitere Bearbeitung des Falles übernommen und bittet um Hinweise aus der ... mehr

13.08.2018
Pressebericht (Gäubodenvolksfest) vom 12.08.2018

... mehr