bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 21.03.2018 - 166 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität im

NIEDERBAYERN. Am Donnerstag (15.03.18) fanden im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern Kontrollen im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität statt. Durch die Einsatzkräfte wurden an verschiedenen Örtlichkeiten eine Vielzahl an Personen und Fahrzeugen überprüft.

Am Donnerstag wurden in der Zeit von 15 bis 21 Uhr im Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern umfangreiche Kontrollen zur Bekämpfung der Wohnungseinbruchskriminalität durchgeführt. Bei den stationären und mobilen Kontrollen wurde das Augenmerk auf Personen- und Fahrzeugkontrollen im Bereich von verschiedenen Ausfallstraßen, im Bereich der Bundesautobahnen und des öffentlichen Personennahverkehrs gelegt.

Insgesamt wurden 777 Personen und 451 Kraftfahrzeuge, unter anderem auch Lkw`s und Reisebusse, überprüft. Drei Personen wurden vorläufig festgenommen; bei einer weiteren Person konnte ein Haftbefehl festgestellt werden. Zudem wurden 5 Verkehrsverstöße im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs unter dem Einfluss von Alkohol bzw. Betäubungsmitteln festgestellt. In 2 Fällen wurden Anzeigen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.01.2019
Auf Lkw illegal eingereist – Kripo Deggendorf führt Ermittlungen

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF. Am Montag (21.01.19) bemerkte ein Lkw-Fahrer Klopfgeräusche auf seiner Ladefläche. Durch die verständigten Polizeibeamten konnten fünf Erwachsene und ein Kind festgestellt werden. Sie ... mehr

21.01.2019
Kripo Deggendorf ermittelt mutmaßliche Brandstifter – Haft-bzw. Unterb

PLATTLING, MOOS, LKR. DEGGENDORF, MAMMING, ZEHOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Von Anfang November bis Anfang Dezember vergangenen Jahres kam es im Bereich Plattling/ Moos sowie in Mamming und Zeholfing zu mehreren ... mehr

21.01.2019
Betrüger erfolgreich – Rentnerin übergibt mehrere Tausend Euro Bargeld

PASSAU. Am Sonntag (20.01.19) wurde der Polizei bekannt, dass eine ältere Frau Opfer einer Betrugsmasche wurde und mehrere Tausend Euro übergab. Die Polizei warnt wiederholt vor der Begehungsweise der Täter. ... mehr

21.01.2019
Unbekannte versuchten Geldausgabeautomaten aufzubrechen- Kripo Landshu

RIEDENBURG, LKR. KELHEIM. Am Montag, 21.01.2019, gegen 02.40 Uhr, haben Unbekannte versucht, einen Geldausgabeautomaten (GAA) im Gewerbepark aufzubrechen. Die Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise. ... mehr

21.01.2019
Update 2 – Nach versuchtem Raubüberfall auf Taxifahrer – Tatverdächtig

PASSAU. Wie bereits berichtet kam es am Mittwoch (16.01.19) zu einem versuchten Raubüberfall auf einen Taxifahrer in der Bahnhofstraße. Die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen. Nach einem Zeugenhinweis konnte ... mehr