bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 11.02.2018 - 107 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Havariertes Schiff auf der Donau frei geschleppt

OSTERHOFEN / LKRS. DEGGENDORF. Wie gestern berichtet, erlitt am Samstag (10.02.2018) auf der Donau ein bulgarischer Schiffsverband einen Maschinenschaden und blieb am Ende der sog. Mühlhamer Schleife liegen.

Nach der „Notankerung“ stellte sich heraus, dass eine Reparatur des Schadens vor Ort nicht möglich war. Aus diesem Grund wurde das Schiff entsprechend abgesichert und der passierende Schiffsverkehr darüber informiert. Die Wasserschutzpolizei aus Deggendorf war vor Ort.

Heute Vormittag (11.02.2018) kamen die Beamten der Wasserschutzpolizei und des zuständigen Wasser- und Schifffahrtsamtes wiederum vor Ort, um die Bergung des Havaristen zu koordinieren. Ein ukrainisches Schubboot war organisiert worden und konnte den Schiffsverband vom „Notankerplatz“ problemlos zur Reparatur in den Hafen Deggendorf verbringen. Die Bergungsmaßnahmen dauerten fast den ganzen Tag über und waren am Nachmittag des Sonntag abgeschlossen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Klaus Pickel, EPHK, Tel. 09421 / 868 – 1410
Veröffentlicht am 11.02.2018 um 19.30 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.10.2018
Schleierfahndung erfolgreich - BTM Verstoß

PASSAU/BAB A3. Am Sonntag, 21.01.2018 gg 02.20 h wurden im Rahmen der Schleierfahndung bei einem bulg. Kfz-Führer Betäubungsmittel aufgefunden. ... mehr

21.10.2018
Diebesgut sichergestellt

RUHSTORF A.D. ROTT/BAB A3. Im Rahmen der Schleierfahndung wurden in einem rum. Pkw mehrere Werkzeuge festgestellt. ... mehr

21.10.2018
Fußgänger verstirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

GRAINET, LKR. FREYUNG-GRAFENAU. Nach einer Kollision zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Ortsteil Fürholz, erlag der Fußgänger seinen schweren Verletzungen. ... mehr

20.10.2018
Garage und angrenzender Stall abgebrannt

LANDAU. Eine verletzte Person und ein Sachschaden von geschätzt etwa 200.000 Euro sind das Resultat eines Brandes, der in der Nacht zum Samstag (20.10.2018) auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ist. ... mehr

19.10.2018
Verkehrsunfall durch Falschfahrer

HENGERSBERG, LKR. DEGGENDORF, A 3, FR Passau, AS Hengersberg – Falschfahrerin wendet auf Autobahn und touchiert Lkw.- ... mehr