bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

27.01.2018

Kinobus Grafenau
Ein Bus zum Kino und wieder zurück? Das gibt es jetzt in Grafenau! Der Kinobus von der Stadt Grafenau bringt Ihre Kinder direkt vor das Cineplex Freyung und wieder zurück!

...mehr

02.02.2018

Hausinger Weiberball
Am 2. Februar findet der legendäre Hausinger Weiberball des Kath. Frauenbundes Haus i. Wald statt. Das diesjährige Motto des Abends lautet: Hippie Party!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 31.12.2017 - 30 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Angebranntes Essen in Asylunterkunft

DEGGENDORF Am Samstag, 12.10 Uhr, wurde die Feuerwehr zur Stadtfeldstr. 25 gerufen, Grund: Rauchentwicklung in einem Zimmer der dortigen Asylunterkunft.

In der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber wurde in einem Zimmer der Asylunterkunft verbotener Weise auf zwei mobilen Kochplatten Essen gekocht. Dabei fielen die heißen Platten und das angebrannte Essen auf den Linoleumboden, der ebenfalls zu qualmen begann. Der alarmierte Hausmeister konnte den Schwelbrand noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Bis dahin verschwand allerdings der Brandverursacher und gilt bislang als unbekannt. Die Zimmerbewohner wollen ihn nicht kennen, es soll sich aber um einen anderen Asylbewerber handeln.
Der Vorfall löste bei einigen Bewohnern der Unterkunft so große Unruhe aus, dass mehrere Polizeistreifen angefordert wurden, um die Arbeit der Feuerwehr und die Aufnahme des Sachverhaltes fortsetzen zu können.
Als unter der Einsatzleitung des Deggendorfer Dienstgruppenleiters fünf Polizeistreifen am Brandort waren, beruhigten sich die aufgebrachten Bewohner wieder und kehrten in ihre Zimmer zurück.

Der Sachschaden
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.01.2018
Markenuhr, Bargeld und Schmuck im Koffer – Kripo Passau ermittelt

PASSAU. Am Donnerstag, 18.01.2018, kurz nach Mitternacht, kontrollierten Beamte der Bundespolizei in der Rastanlage Donautal-West auf der A 3 Richtung Österreich einen Fernreisebus. ... mehr

18.01.2018
Hochwertiger Audi A 6 Avant entwendet – Zeugenaufruf der Kripo Landshu

ROHR I. NB, LKR. KELHEIM. In der Zeit zwischen Mittwoch, 17.01.2018, 21.00 Uhr bis Donnerstag, 18.01.2018, ca. 06.00 Uhr wurde ein Audi A 6 im Wert von ca. 90.000 EUR entwendet. ... mehr

18.01.2018
Kripo Straubing durchsucht Anwesen eines 51-Jährigen, der verdächtigt

LKRS. STRAUBING-BOGEN. Am Mittwoch, 17.01.2018, in den frühen Morgenstunden vollzogen Beamte der Kripo Straubing mit Unterstützung der Operativen Ergänzungsdienste aus Straubing sowie der Technischen Sondergruppe des ... mehr

17.01.2018
Bei Verkehrskontrolle Drogen aufgefunden – Fahrzeuglenker unter Drogen

LANDSHUT. Am Dienstag, 16.01.2018, gegen 22.30 Uhr wurde der 19-jährige Fahrer eines Ford in der Stethaimer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen, er war merklich unter Drogeneinfluss, bei der weiteren Kontrolle ... mehr

17.01.2018
Schadensträchtiger Verkehrsunfall auf Autobahn A 93

BAD ABBACH. Unfall mit mehreren Beteiligten. ... mehr