bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

06.07.2018

Volksfest Grafenau 2018
Grafenau startet wieder in die 5. Jahreszeit - von 6. - 11. Juli 2018 feiern wir auf dem Festplatz Galgenau! Von leckeren Schmankerln über Attraktionen für Kinder bis hin zu fetziger Volksfestmusik ist für jeden etwas dabei!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 31.12.2017 - 113 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Angebranntes Essen in Asylunterkunft

DEGGENDORF Am Samstag, 12.10 Uhr, wurde die Feuerwehr zur Stadtfeldstr. 25 gerufen, Grund: Rauchentwicklung in einem Zimmer der dortigen Asylunterkunft.

In der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber wurde in einem Zimmer der Asylunterkunft verbotener Weise auf zwei mobilen Kochplatten Essen gekocht. Dabei fielen die heißen Platten und das angebrannte Essen auf den Linoleumboden, der ebenfalls zu qualmen begann. Der alarmierte Hausmeister konnte den Schwelbrand noch vor Eintreffen der Feuerwehr löschen. Bis dahin verschwand allerdings der Brandverursacher und gilt bislang als unbekannt. Die Zimmerbewohner wollen ihn nicht kennen, es soll sich aber um einen anderen Asylbewerber handeln.
Der Vorfall löste bei einigen Bewohnern der Unterkunft so große Unruhe aus, dass mehrere Polizeistreifen angefordert wurden, um die Arbeit der Feuerwehr und die Aufnahme des Sachverhaltes fortsetzen zu können.
Als unter der Einsatzleitung des Deggendorfer Dienstgruppenleiters fünf Polizeistreifen am Brandort waren, beruhigten sich die aufgebrachten Bewohner wieder und kehrten in ihre Zimmer zurück.

Der Sachschaden
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.06.2018
Schlägerei auf Mühleninsel – Haftbefehl gegen 38-jährigen Landshuter e

LANDSHUT. Am Freitag, 15.06.2018, kam es auf der Landshuter Mühleninsel zu einer Schlägerei, in deren Verlauf ein 38-Jähriger einen 30-Jährigen zunächst mit der Faust niederschlug und anschließend mit den Füßen ... mehr

19.06.2018
Fund einer Granate – keine Gefahr für die Öffentlichkeit

PFEFFENHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Am Montag, 18.06.2018, wurde in den Abendstunden im Bereich der Bahnhofstraße eine Panzergranate in der Nähe eines Bachlaufes aufgefunden. ... mehr

19.06.2018
Panzergranate ohne Zwischenfälle abtransportiert

PFEFFENHAUSEN, LKR. LANDSHUT. Die gestern Abend in Pfeffenhausen aufgefundene amerikanische Panzergranate aus dem 2. Weltkrieg wurde mittlerweile von einem Kampfmittelräumdienst ohne Zwischenfälle abtransportiert. Für ... mehr

19.06.2018
Fahndungswiderruf: Vermisste 14-Jährige wohlauf im Bereich Traunstein

GDE. GANGKOFEN / LKR. ROTTAL-INN. Die seit Sonntag, 17.06.18, vermisste 14-jährige Judith Radl aus Gangkofen wurde heute, 18.06.18, gegen 19.30 h bei Angehörigen im Bereich Traunstein wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

18.06.2018
Polizeieinsatz in Bad Griesbach – Polizei stellt mehrere „Anscheinswaf

BAD GRIESBACH, LKR. PASSAU. Nach der Mitteilung eines aufmerksamen Zeugen kam es heute (18.06.2018) in Bad Griesbach zu einem größeren Polizeieinsatz. Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Passau wurde beobachtet, wie er ... mehr