bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

21.04.2019

Osterkonzert des MHV
Am Ostersonntag, 21. April 2019, findet das jährliche Osterkonzert des MHV Haus i. Wald statt. Auf Dich wartet ein unvergesslicher Abend...von bayrisch bis modern...

...mehr

26.04.2019

BMW Z-Segnung 2019
Die Z-Segnung 2019 steht bevor und wir würden uns sehr freuen, die BMW Z-Segnung vom 26. - 28. April mit euch und eurem "Zetti" (Z1, Z3, Z4 oder Z8) feiern zu können!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 24.12.2017 - 239 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Polizei löst nicht angemeldete Demo in Deggendorf auf

DEGGENDORF Am Samstagnachmittag versammelten sich Angehörige des linken Spektrums am Michael-Fischer-Platz zu einer angeblich spontanen Kundgebung. Die demonstrative Aktion wurde vom Ordnungsamt der Stadt untersagt und von starken Polizeikräften unterbunden.

Ca. 50 Personen aus dem linken Spektrum versammelten sich plötzlich um 15.25 Uhr am
Michael-Fischer-Platz in Deggendorf und begaben sich in einer nicht angemeldeten fortbewegenden Versammlung mit Transparenten zum Bay. Transitzentrum (BTZ) in der Stadtfeldstr. Dort gelang es ihnen ca. 100 Asylbewerber aus der Sierra Leone zur Teilnahme anzustiften. Auch sie führten Transparente mit sich (z.B. "Deggendorf Nazi frei" oder "fight
the Nazi" . Von dort wollten sie die benachbarten aserbaidschanischen Asylbewerber ebenfalls zur Teilnahme "ermuntern", bis ein angeblicher Versammlungsleiter die illegale Kundgebung für aufgelöst erklärte. Daraufhin begaben sich ca. 30 linke Teilnehmer zum Bahnhof Deggendorf, während 20 weitere Linke mit ca. 30 Asylbewerbern ihre sog.
Spontanversammlung (vom Ordnungsamt der Stadt Deggendorf mittlerweile untersagt) fortsetzen wollten. Zum gleichen
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.04.2019
Versuchter Raub in Eisdiele

MALLERSDORF-PFAFFENBERG, LANDKREIS STRAUBING-BOGEN. Am späten Donnerstagabend (18.04.2019) kam es nach einem gescheiterten Eiskauf zu einem versuchten Raubüberfall. ... mehr

18.04.2019
Heroin statt Shampoo – Haftbefehl gegen 51-jährigen Serben ergangen

EGING A. SEE, LKR. PASSAU. Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Passau finden eine größere Menge Heroin im Gepäck eines 51-jährigen Serben. ... mehr

18.04.2019
Brand auf einem Betriebsgelände – 1. Nachtragsmeldung

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Heute (18.04.2019) kam es gegen 04.30 Uhr zum Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb. Entgegen der ersten Meldung wird der Sachschaden mit rund 100.000 Euro deutlich niedriger ... mehr

18.04.2019
Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb – hoher Sachschaden

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am heutigen Donnerstag, 18.04.2019, ist in den frühen Morgenstunden in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Landshuter Straße ein Feuer ausgebrochen. ... mehr

18.04.2019
Überfall vor Tiefgarage – zweiter Tatverdächtiger stellt sich der Poli

ABENSBERG, OT GADEN, LKR. KELHEIM. Vergangenen Samstag (13.04.2019) ist eine 37-jährige Frau vor einer Tiefgarage überfallen worden, ein 19-jähriger Tatverdächtiger konnte kurz nach dem Überfall von der Polizei im ... mehr