bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

19.07.2019

Schmalzlerfest Perlesreut 2019
Perlesreut gilt unter Kennern als Heimat und Hochburg des Schnupftabaks im Bayerischen Wald. Nirgendwo sonst waren so viele Schnupftabakreiber zu Hause und für den Schnupfer war und ist der Schmalzler aus Perlesreut ein ganz besonderes Schmankerl.

...mehr

28.07.2019

Programm zum Glosafest bei Glasscherben Köck
Von 09:00 - 16:00 Uhr gibt es am Glosafest in Riedlhütte, bei Glasscherben Köck viel zu erleben. Schauen Sie vorbei und genießen Sie einen Tag bei Glasscherben Köck, dem Wald-Glas-Garten und dem Hüttenzangl. Für das leibliche Wohl sorgt Fritz Süß. 

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 08.08.2017 - 81 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Die Polizeiinspektion Straubing optimiert ihr Sicherheitskonzept zum G

STRAUBING. Das im vergangenen Jahr bewährte Sicherheitskonzept der Polizeiinspektion Straubing wurde zum Gäubodenvolksfest 2017 überarbeitet und optimiert. Für die Besucher wird es keine spürbaren Änderungen geben. Es empfiehlt sich aber auch dieses Jahr, auf Rucksäcke und größere Taschen zu verzichten.

Das zweitgrößte Volksfest in Bayern beginnt am Freitag, den 11.08.2017, und endet wieder am Montag, den 21.08.2017. Somit wird die Polizeiinspektion Straubing die lange und äußerst intensive Vorbereitung in wenigen Tagen beenden und nahtlos in die einsatzintensive Zeit der elf Festtage übergehen. Hierzu wurde das im vergangenen Jahr in wesentlichen Teilen überarbeitete Sicherheitskonzept mit den Erfahrungen aus dem Gäubodenvolksfest 2016 erneut optimiert. Zentrale Punkte wie etwa die hohe Polizeipräsenz, selektive Taschen- und Personenkontrollen und die Videoüberwachung haben sich bewährt und werden uneingeschränkt beibehalten. Oberste Priorität für die Straubinger Polizei hat die Sicherheit, sowohl auf dem Festplatz, als auch in der Innenstadt und der Schutz der Besucherinnen und Besucher.

...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
21.07.2019
Mähdrescher in Brand geraten

ALDERSBACH - LKRS. PASSAU. Am Samstag 20.07.2019 gegen 14.40 Uhr war ein 30-jähriger aus dem Landkreis Rottal-Inn gerade mit einem Mähdrescher auf einem Getreidefeld im Gemeindebereich Aldersbach beschäftigt ... mehr

21.07.2019
Motorradkontrolle an der B 85

RINCHNACH - LKRS. REGEN. Gemeinsame Motorradkontrolle der PI Regen, PI Viechtach und der Kontrollgruppe Krad des PP Niederbayern. ... mehr

21.07.2019
Person bei Verkehrsunfall verbrannt

VIECHTACH, LANDKREIS REGEN. Am Samstag, den 20.07.2019, kam es gegen 14.25 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer bis zur Unkenntlichkeit verbrannte. ... mehr

20.07.2019
Fast ein Kilogramm Marihuana bei Kontrolle eines Fernreisebuses aufgef

PASSAU/ BAB A 3 PARKPLATZ ROTTAL WEST: Bei Kontrolle fast ein Kilo Marihuana im Rucksack aufgefunden. Am Samstag, den 20.07.2019, kontrollierten in der Nacht gegen 01:30 Uhr Beamte der Grenzpolizeiinspektion Passau ... mehr

19.07.2019
Nach Bedrohung mit Messer Handy und Tablet entwendet – Zwei Tatverdäch

PASSAU. Am Mittwochabend (17.07.2019) kam es in einer Passauer Wohnung zu einem Raubdelikt unter Bekannten. Zwei Tatverdächte konnten zwischenzeitlich festgenommen werden. Die Kriminalpolizei Passau führt die ... mehr