bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

26.04.2019

BMW Z-Segnung 2019
Die Z-Segnung 2019 steht bevor und wir würden uns sehr freuen, die BMW Z-Segnung vom 26. - 28. April mit euch und eurem "Zetti" (Z1, Z3, Z4 oder Z8) feiern zu können!

...mehr

28.04.2019

VKO Sonntag "Fit in den Frühling" + BMW Z-Parade und Flohmarkt
Verkaufsoffener Sonntag "FIT IN DEN FRÜHLING" am 28. April 2019 ab 13 Uhr

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 02.08.2017 - 105 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Ergebnismeldung zur Geschwindigkeitskontrollwoche des Polizeipräsidium

NIEDERBAYERN. Im Zeitraum von 24.07.2017 bis 30.07.2017, fand im gesamten Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Niederbayern die Geschwindigkeitskontrollwoche statt. Wie bereits im letzten Jahr wurden der „24-Stunden-Blitzmarathon“ und die Kontrollwoche zeitlich voneinander getrennt. Ziel war hier, mehr Nachhaltigkeit bei den Verkehrsteilnehmern zu erreichen, weshalb auch vorab die Kontrollstellen nicht bekannt gegeben wurden.

Für den Bereich des Polizeipräsidiums Niederbayern lässt sich eine positive Bilanz ziehen. Von den knapp 53.800 mit stationären Geräten gemessenen Fahrzeugen überschritten 1.858 die zulässige Höchstgeschwindigkeit.

Ein ähnliches Bild ergibt sich beim Blick auf die Zahlen der Messungen mit den Laserhandmessgeräten. Hier kam es insgesamt zur Beanstandung von 357 Fahrzeugführern wegen Geschwindigkeitsverstößen. In Niederbayern wurden an über 180 Messstellen Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Der gravierendste Verstoß wurde durch den Fahrer eines Pkw auf der Kreisstraße PA 83, zwischen Vilshofen und Gergweis in Fahrtrichtung Gergweis begangen. Der Mann war bei erlaubten 80 km/h mit 150 km/h unterwegs. Der Regelbußgeldsatz sieht
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
25.04.2019
Jugendlichem Geldbörse und Handy geraubt

PASSAU. Ein 15-Jähriger aus Passau wurde am Abend des Mittwoch (24.04.2019) Opfer einer Raubtat. Ein Unbekannter bedrohte ihn mit einem Messer und beraubte ihn dann. ... mehr

24.04.2019
Frau mit Umbringen bedroht – Haftbefehl erlassen

NEUSTADT AN DER DONAU. Am Montag (22.04.19) kam es an einem Badesee zu einer Streitigkeit zwischen drei sich bekannten Personen. Dieser verlagerte sich im weiteren Verlauf in eine Wohnung. Ein Mann wurde schließlich ... mehr

24.04.2019
Ex-Freund bedroht Nachfolger – Kripo Straubing ermittelt

BOGEN. Am Dienstag (23.04.19) wurde der Polizei eine Streitigkeit zwischen zwei Männern mitgeteilt. Einer der Beteiligten hatte ein Messer in seiner Hand. Die Kriminalpolizei Straubing führt die weiteren Ermittlungen. ... mehr

23.04.2019
Nachtrag: Brand in Wohnhaus

GDE. EICHENDORF, ORTSTEIL BERG / LKR. DINGOLFING-LANDAU. Bei dem gemeldeten Brand eines Wohnhauses entstand hoher Sachschaden, verletzt wurde niemand. ... mehr

23.04.2019
Streit um Bierflaschen endet in Auseinandersetzung

PASSAU. Ein 26-Jähriger auf Städtereise versuchte am Sonntag (21.04.19) aus einer Bäckerei Bierflaschen ohne Bezahlung zu entwenden. Nachdem er außerhalb des Geschäftes von einer Mitarbeiterin erneut angesprochen ... mehr