bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

29.09.2018

Scheppercore Passau - Zeughaus
Bereits zum zweiten Mal ballert SCHEPPERCORE im Zeughaus Passau! Am Start haben wir fünf hammerharte Bands, die Eure akustischen Herzen höherschlagen lassen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 17.06.2017 - 90 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Zwei Raubdelikte durch vermutlich selbe Tätergruppe

PASSAU: Am Samstag, 17.06.2017, zwischen 01.45 Uhr 02.03 Uhr ereigneten sich zunächst in der Innpromenade und anschließend am Römerplatz zwei Raubdelikte begangen durch drei bislang unbekannte Täter

Die drei bislang unbekannten Täter gaben sich zunächst in der Innpromenade als Bundespolzisten aus und sprachen hier zwei junge Männer im Alter von 25 und 19 Jahren an. Es wurden die Ausweise der beiden gefordert. Im weiteren Verlauf schlugen auf die beiden ein. Aufgrund der heftigen Schläge handigte dann der 25jährige sein Handy aus.
Bei dem Vorfall blieb der 19jährige unverletzt. Der 25jährige wurde leicht verletzt.

Gegen 02.03 Uhr sprach vermutlich die selbe Tätergruppe am Römerplatz einen 20jährigen jungen Mann an und fragte nach der Uhrzeit.
Als der Mann sein Handy aus der Tasche nahm, wurde ihm dieses entrissen.
Der junge Mann wehrte sich und wollte sein Handy wiedererlangen. Daraufhin schlugen ihn die unbekannten zu Boden und traten auch noch mit
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.09.2018
Jugendliche Handeln mit Betäubungsmitteln – Kripo Deggendorf ermittelt

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Die Kriminalpolizei Deggendorf ermittelt gegen mehrere Jugendliche, die im Verdacht stehen, mit verschiedensten Betäubungsmitteln Handel zu treiben. Aufgrund richterlicher Anordnung wurden ... mehr

18.09.2018
Brand einer Gewerbehalle mit hohem Sachschaden

GRAFLING, LANDKREIS DEGGENDORF. In der Nacht von Montag auf Dienstag (18.09.2018) geriet eine gewerblich genutzte Halle in Vollbrand. Der Schaden an Gebäude und darin befindlichen hochwertigen Maschinen beträgt über ... mehr

17.09.2018
Unbekannter entreißt Geldbörse – Kripo Straubing bittet um Hinweise

STRAUBING. Am Freitag (14.09.18) wurde einem 18-Jährigen vor einem Lokal von einem bislang Unbekannten seine Geldbörse entwendet. Die Kripo Straubing hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus ... mehr

17.09.2018
Mit Gülle Schriftzeichen auf Feld aufgebracht – Kripo Straubing hat Er

LKR. REGEN. Auf einem Erntefeld wurden mittels Gülle/ Mist verschiedene Schriftzeichen aufgebracht. Die Kriminalpolizei Straubing hat in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf die Ermittlungen aufgenommen. ... mehr

17.09.2018
Cannabis und Aufzuchtanlage sichergestellt – Kripo Landshut ermittelt

KELHEIM, LKR. KELHEIM. Zwei Männer bauten in einem Waldstück mehrere Cannabispflanzen an. Am Sonntag (16.09.18) wurden sie beim Verlassen des Waldstücks festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Regensburg hat in ... mehr