bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Samstag, 17.06.2017 - 97 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Zwei Raubdelikte durch vermutlich selbe Tätergruppe

PASSAU: Am Samstag, 17.06.2017, zwischen 01.45 Uhr 02.03 Uhr ereigneten sich zunächst in der Innpromenade und anschließend am Römerplatz zwei Raubdelikte begangen durch drei bislang unbekannte Täter

Die drei bislang unbekannten Täter gaben sich zunächst in der Innpromenade als Bundespolzisten aus und sprachen hier zwei junge Männer im Alter von 25 und 19 Jahren an. Es wurden die Ausweise der beiden gefordert. Im weiteren Verlauf schlugen auf die beiden ein. Aufgrund der heftigen Schläge handigte dann der 25jährige sein Handy aus.
Bei dem Vorfall blieb der 19jährige unverletzt. Der 25jährige wurde leicht verletzt.

Gegen 02.03 Uhr sprach vermutlich die selbe Tätergruppe am Römerplatz einen 20jährigen jungen Mann an und fragte nach der Uhrzeit.
Als der Mann sein Handy aus der Tasche nahm, wurde ihm dieses entrissen.
Der junge Mann wehrte sich und wollte sein Handy wiedererlangen. Daraufhin schlugen ihn die unbekannten zu Boden und traten auch noch mit
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.02.2019
Vermisste 76-jährige tot aufgefunden

Pressemeldung des PP München: GRAFLING, LKR. DEGGENDORF. Wie bereits berichtet, wurde eine 76-jährige Münchnerin seit dem 02.02.2019 vermisst ... mehr

19.02.2019
87-jährige Patientin greift Mitpatientin an – Kripo Passau ermittelt w

EGGENFELDEN, LKR. ROTTAL-INN. Am Dienstag, 19.02.2019, kam es in den frühen Morgenstunden in einer Klinik zu einem Übergriff einer 87-jährigen Patientin auf eine 103-jährige Mitpatientin. Kripo und Staatsanwaltschaft ... mehr

19.02.2019
Lkw-Brand - Schlussmeldung

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN, A 3 FR LINZ- brennender Auflieger, mittlerweile gelöscht Vollsperrung A 3 ... mehr

19.02.2019
32-Jähriger wollte Geldforderung mit Messer durchsetzen – Kripo Landsh

LANDSHUT. Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Montag, 18.02.2019, gegen 17.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Schwimmschulstraße. ... mehr

17.02.2019
Alkoholisiert von Faschingswagen gefallen – schwerst verletzt

TEUGN – LKRS. KELHEIM. Ein junger Mann stürzte am Samstagnachmittag (16.02.2019) bei einem Faschingsumzug von einem der mitfahrenden Wagen und erlitt dabei schwerste Verletzungen. ... mehr