bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 31.05.2017 - 135 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Brand im Bezirksklinikum Mainkofen

DEGGENDORF. Am Abend des 27.05.2017 zündete ein zunächst unbekannter Täter im Bezirksklinikum Mainkofen einen fahrbaren Wäschebehälter an. Die Kripo Deggendorf hat nunmehr einen Tatverdächtigen ermittelt.

Am 27.05.2017, gegen 19:45 Uhr, brach in einem Patientenbad im Bezirksklinikum Mainkofen ein Brand aus. Ein zunächst unbekannter Täter hatte einen fahrbaren Wäschewagen angezündet. Das Pflegepersonal verständigte sofort die Feuerwehr. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten konnte das Feuer schnell gelöscht werden und eine Ausbreitung im Gebäude verhindert werden. Verletzt wurde niemand.
Durch die Hitze- und Rauchentwicklung wurden neben dem angezündeten Wäschebehälter auch die Einrichtung, die Fliesen, sowie die Wände und die Decke des Bades beschädigt. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Tausend Euro.
Die Ermittlungen der Kripo Deggendorf führten nun zu einem 29-jährigen Mann, der aufgrund richterlicher Anordnung im Bezirksklinikum untergebracht ist. Nach derzeitigem Stand hat der Tatverdächtige den Brand absichtlich herbeigeführt. In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf ermittelt die Kriminalpolizeistation Deggendorf deshalb wegen vorsätzlicher
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
16.10.2018
Zimmertüre in Asylheim beschädigt – Kripo Passau ermittelt

ORTENBURG, LKR. PASSAU. Am Montag (15.10.18) wurde eine Zimmertüre in einem Asylheim beschädigt. Die Kripo Passau hat die weiteren Ermittlungen übernommen. ... mehr

16.10.2018
Neun verletzte Personen und 50.000 Euro Sachschaden bei Unfall mit Sch

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Am Montag, 15.10.2018, gegen 12.35 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2143 im Gemeindebereich Ergolding ein Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw und ein Schulbus beteiligt waren. Es wurden ... mehr

15.10.2018
Versuchter Raub einer Bauchtasche – Zeugenaufruf

LANDSHUT. Ein bisher unbekannter Mann versuchte am Samstag, 13.10.2018, einem Autofahrer seine Bauchtasche zu entreißen. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. ... mehr

15.10.2018
Bei Auseinandersetzung Umhängeband/Schärpe geraubt – Kripo Passau such

PASSAU. Am Samstag (13.10.18) kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bei der im weiteren Verlauf einer Person ein Umhängeband/Schärpe geraubt wurde. Die Kripo Passau hat die weitere ... mehr

15.10.2018
Kriminalpolizei Deggendorf nimmt Drogenhändlerin fest

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Die Kriminalpolizei Deggendorf führte in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Deggendorf Ermittlungen gegen eine Frau aus dem Landkreis Regen, die mehrerer Verstöße gegen das ... mehr