bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

01.12.2018

Räumungsverkauf wegen Umbau bei Spieth & Wensky
Tracht zu Sonderpreisen: Holt euch bis zu 50% Rabatt bei Spieth & Wensky in Obernzell

...mehr

22.12.2018

XmasMetal Vol. III (Bad Taste)
Unter dem Motto "Bad Taste" geht die Xmas-Metal-Party in die dritte Runde - diesesmal im Zauberberg Passau! Mit an Board sind vier Bands - zwei aus der näheren Region und zwei nicht aus der näheren Region ;-)

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Mittwoch, 24.05.2017 - 91 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Gekaufter Gebrauchtwagen entpuppt sich als gestohlen

STRAUBING. Am 22.05.17 stellte sich bei der Zulassung eines tags zuvor in Essen gekauften Gebrauchtwagens in der Zulassungsstelle des LRA Straubing-Bogen heraus, dass das Auto offenbar in Frankreich entwendet wurde.

Ein 54-jähriger Mann aus dem Landkreis Straubing-Bogen hatte über ein Onlineportal einen Gebrauchtwagen gefunden. Nach mehrmaligem E-Mailkontakt mit dem Verkäufer fuhr er deshalb am 21.05.2017 nach Essen und kaufte gutgläubig vom angeblichen Sohn des Verkäufers einen VW. Der Mann schöpfte keinen Verdacht, weil am Fahrzeug deutsche Kfz-Kennzeichen und ein Zulassungsstempel angebracht waren. Nachdem ihm der Unbekannte die vollständigen Zulassungspapiere übergeben hatte, bezahlte er knapp 15.000 Euro für den Gebrauchtwagen.
Am Montag, den 22.05.2017, wollte seine 52-jährige Ehefrau das Auto in der Zulassungsstelle des LRA Straubing-Bogen abmelden und auf ihren Mann anmelden. Der aufmerksamen Sachbearbeiterin der Zulassungsstelle fielen jedoch sofort Ungereimtheiten bei den vorgelegten Zulassungsbescheinigungen auf.

Die polizeilichen Ermittlungen ergaben schließlich, dass die Dokumente gefälscht waren und die Zulassungsplakette
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
18.12.2018
EILINFO – Raubüberfall auf Bank

OBERSÜSSBACH, LKR. LANDSHUT. Soeben ereignete sich ein bewaffneter Raubüberfall auf ein Geldinstitut. Der Täter ist flüchtig. ... mehr

17.12.2018
Gebäude der Universität mit Parolen besprüht – Zeugenaufruf

PASSAU. Wände der Universität in Passau wurden von Mittwoch, 12.12.2018 auf Donnerstag mit Schriftzügen besprüht. Die Kriminalpolizei Passau sucht Zeugen. ... mehr

17.12.2018
Zwei verletzte Zuschauer bei Eishockeyspiel in Waldkirchen

WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU: Zwei Personen müssen nach einer Rangelei verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. ... mehr

16.12.2018
Brand einer kleinen Verkaufsbude

KELHEIM Auf dem Christkindlmarkt am Ludwigsplatz brannte am Sonntagmorgen aus unbekannter Ursache eine Bude ab. ... mehr

15.12.2018
Toter im Fahrzeug

Velden, Lkrs. Landshut. In einem Pkw wird eine tote Person aufgefunden. ... mehr