bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

19.07.2019

Sonderverkauf bei Trachten Freund in Grafenau
Bei der FREUND TRACHTEN & LEDERHOSEN MANUFAKTUR e. Kfr. gibt es bis zum 03.08.2019 50% Rabatt auf ausgewählte Kleider, Blusen, Hemden und T-Shirts.

...mehr

28.07.2019

Programm zum Glosafest bei Glasscherben Köck
Von 09:00 - 16:00 Uhr gibt es am Glosafest in Riedlhütte, bei Glasscherben Köck viel zu erleben. Schauen Sie vorbei und genießen Sie einen Tag bei Glasscherben Köck, dem Wald-Glas-Garten und dem Hüttenzangl. Für das leibliche Wohl sorgt Fritz Süß. 

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Donnerstag, 30.03.2017 - 122 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(15)
« zurück

Eingangstüre des Passauer Doms mit Schriftzeichen und Schaukasten mit

PASSAU. Bislang unbekannte Täter beschmierten offensichtlich im Zeitraum zwischen Mittwoch, 29.03.2017, 20.00 Uhr bis Donnerstag, 30.03.2017, 08.05 Uhr das Haupt- und Nebenportal des Stephansdoms mit unleserlichen Schriftzeichen.

An einem Schaukasten wurde zudem mit weißer Farbe ein Hakenkreuz angebracht. Da die Portale erst aufwendig restauriert wurden, ist für die Beseitigung eine Spezialfirma erforderlich. Der Schaden wird auf einen fünfstelligen EURO-Betrag geschätzt.

Die Kripo Passau hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in der Zeit zwischen Mittwoch, 29.03.2017, ca. 20.00 Uhr bis Donnerstag, 30.03.2017, 08.05 Uhr, im Bereich des Passauer Doms verdächtige Wahrnehmungen gemacht und kann sachdienliche Hinweise machen? Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizeiinspektion Passau, Tel. 0851/9511-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Günther Tomaschko, KHK, 09421-868-1013
Veröffentlicht am 30.03.17 um 15.00 Uhr
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
23.07.2019
Mit gestohlenem Fahrzeug geflüchtet – Passauer Grenzpolizisten stellen

PASSAU, LKR. PASSAU. Am Montag (22.07.19) stellten Passauer Grenzpolizisten im Rahmen der Fahndung einen gestohlenen Pkw fest. Beim Versuch der Anhaltung flüchtete der Fahrer. Ein Beamter der Grenzpolizei wurde leicht ... mehr

22.07.2019
Polizeieinsatz im Bereich des Ankerzentrums

DEGGENDORF. Am heutigen Montag (22.07.2019) kam es im Bereich des Ankerzentrums in Deggendorf zu Protesten von Bewohnern der Einrichtung. Dies löste einen größeren Polizeieinsatz aus. ... mehr

22.07.2019
Stichverletzung nach Streit – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Am Sonntag (21.07.19) kam es zwischen zwei Männern auf offener Straße zu einem Streit, in dessen weiterem Verlauf ein Beteiligter mit einem Messer verletzt wurde. Ein Mann konnte vorläufig festgenommen werden. ... mehr

22.07.2019
Mann mit Messer verletzt – Kripo Passau bittet um Hinweise

PASSAU. Am Freitag (19.07.19) gerieten zwei Männer in Streit, welcher in einer Auseinandersetzung endete, bei der ein Messer verwendet wurde. Ein Mann erlitt Schnittverletzungen. Die Kripo Passau bittet um Hinweise aus ... mehr

22.07.2019
Angler attackiert Fischereiaufseher – Kripo Landshut ermittelt wegen G

KELHEIM. Wenig Verständnis hatte ein 59-Jähriger aus Ihrlerstein am vergangenen Freitag, 19.07.2019, über die Kontrolle eines Fischereiaufsehers. ... mehr