bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

19.07.2019

Schönberger Marktfest 2019
An zwei Tagen verwandelt sich der Schönberger Marktplatz in eine Partyzone. Der Förderverein Fußballfreunde Schönberg e.V. gestaltet den Marktplatz mit einer großen Bar, einer Bühne und vielen weiteren Highlights zum beliebten Marktfest!

...mehr

19.07.2019

Schmalzlerfest Perlesreut 2019
Perlesreut gilt unter Kennern als Heimat und Hochburg des Schnupftabaks im Bayerischen Wald. Nirgendwo sonst waren so viele Schnupftabakreiber zu Hause und für den Schnupfer war und ist der Schmalzler aus Perlesreut ein ganz besonderes Schmankerl.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook




PNP SZENE: Weihnachten: Party oder besinnlicher Abend???
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)
28.11.2008 17:44

off bsmparty(15)

3019 Postings
MODERATOR



Die PNP-Szene plant eine Geschichte zum Thema:

Weihnachten - wie feiert Ihr dieses Fest???
Seid Ihr an Weihnachten unterwegs z. B. auf Partytour oder eher nicht??? Falls \"JA\" wieso???

Wir sind gespannt auf eure Antworten!

Die besten werden auf der Szeneseite der Weihnachtsausgabe veröffentlicht bzw von uns interviewt... also auf gehts...

push hubsituning***(35) for SzeneSeite Passau
28.11.2008 17:51

off Maatz(32)

1345 Postings



partytour

------
Home-fucking is killing prostitution
28.11.2008 17:52

off Lupe(37)

1791 Postings

Natürlich besinnliches Fest. Traditionell wie praktisch jedes Weihnachtsfest bisher. Mir würde jetzt eine Partytour zu Weihnachten absolut nicht in den Sinn kommen.

Ist so ziemlich die einzige Zeit im Jahr wo meine Geschwister und ich mal zur selben Zeit bei meinen Eltern sind. Da lernt man solche Feiern dann schon zu schätzen, wenn man ein paar hundert Kilometer auseinander lebt.

----
Dieser Beitrag wurde am 28.11.2008 20:57 editiert!
28.11.2008 18:01

off manni86(32)

464 Postings



Also Partytour gehd gar nicht,wenn dann besinnlich zu Hause feiern mit Familie und gemütlichem Essen
28.11.2008 22:51

michael***90

814 Postings



@TomiF: Aus so einem Blickwinkel hab ich das noch gar nicht betrachtet! Genial! *wegrofl*

Ich persönlich werde den Heiligabend daheim verbringen, is einfach so Tradition dass man sich abends gemütlich mit den Großeltern zamsitzt und quatscht etc. ... außerdem hat man ja vor / nach Weihnachten genug Möglichkeiten wegzugehen ...
28.11.2008 22:55

push vron(30)

9341 Postings



Besinnlicher Abend der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet, schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen, die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken. Mir persönlich würde es nie in den Sinn kommen, an Weihnachten Party zu machen, dafür hab ich 364 andere Tage

------
Wat? Fettfreie Kekse? Da kannste ja gleich Dreck fressen!!!
29.11.2008 13:58

off manni86(32)

464 Postings



Zitat:
geschrieben von vron
Besinnlicher Abend der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet, schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen, die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken. Mir persönlich würde es nie in den Sinn kommen, an Weihnachten Party zu machen, dafür hab ich 364 andere Tage


sitzt du dann 6 stunden in da kirche ?
29.11.2008 14:01

off Lupe(37)

1791 Postings

Zitat:
geschrieben von manni86
Zitat:
geschrieben von vron
Besinnlicher Abend der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet, schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen, die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken. Mir persönlich würde es nie in den Sinn kommen, an Weihnachten Party zu machen, dafür hab ich 364 andere Tage


sitzt du dann 6 stunden in da kirche ?


Öhm was ist daran ungewöhnlich? Also bei uns sieht der Heilige Abend so aus:
Um 16 Uhr in die Kindermette mit den kleinen Cousins.
Dann um 17:00 Nachhause, Bescherung vorbereiten
18 Uhr Bescherung
19 Uhr Essen
20:30 Zur Oma fahren
21:30 Mit der Dorfgemeinschaft im Kerzenschein zur Kirche gehen
22 Uhr Christmette.

Also nichts mit 6 Stunden Kirche.
29.11.2008 14:13

off manni86(32)

464 Postings



das hab ich ja gemeint,weil es nicht im detail herauszulesen war,das des dazwischen drinnen is
29.11.2008 14:19

off Lupe(37)

1791 Postings

@Manni86
Steht doch alles drin:
-"Besinnlicher Abend"
-"der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt"
-"schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen"
-"die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken"
- "und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet"

----
Dieser Beitrag wurde am 29.11.2008 14:20 editiert!
29.11.2008 14:29

off manni86(32)

464 Postings



Zitat:
geschrieben von Lupe
@Manni86
Steht doch alles drin:
-"Besinnlicher Abend"
-"der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt"
-"schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen"
-"die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken"
- "und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet"


jaja,es ging ja nur um die reihenfolge,so wie du es sortiert hast,passt es ja dann eh,es war vorher nur etwas komisch,weil

"Besinnlicher Abend der um 16 Uhr mit der Kindermette beginnt und um circa 22 Uhr mit der Christmette endet, schön gemütlich mit der Familie zusammensitzen, die Geschenke verteilen und auspacken und ein Gläschen dabei trinken."

und ich gemeint hab,erst ab 22 uhr mit der familie zusammensitzen usw.
29.11.2008 14:37

off Weisi87(31)

871 Postings



Heiligabend wird gemütlich mit der Familie verbracht - Geschenke auspacken, Glühwein/Bier schlürfen und Schweinswürstl bis zum umfallen
In den Weihnachtsfeiertagen wird dann richtig Gas gegeben wie Tomi schon sagte: in den Tagen gibts die besten Partys des Jahres

------
"Sie ist nicht meine Freundin. Ich helfe ihr nur, schwanger zu werden"
29.11.2008 18:00

off manni86(32)

464 Postings



ich glaub du gehst genau so ungern in die kirche wie ich
29.11.2008 18:03

off manni86(32)

464 Postings



sondern ?
29.11.2008 18:22

off manni86(32)

464 Postings



auf deutsch, du bist mit der gesamtsituation unzufrieden ?
29.11.2008 18:42

off Popelkoenig(37)

3913 Postings



Zuerst zuhause rumhocken ... aber spätestens um 23.00 Uhr zielstrebig den Arsch von der ach so tollen weihnachtlichen TV-Glotzorgie hochbekommen und schön einen druafmachen .... wie jedes Jahr stellt sich leider nur die gute Frage WO?

------
Meine Meinung muss nicht jedem passen ... es ist ja meine! Ich lese keine Posts die bunt oder fett geschrieben sind!
01.12.2008 13:20

Sepf

4548 Postings



Natürlich besinnlicher Abend. Mit 16 aber auch was sonst?!

------
"Und der lange Weg, der vor uns liegt, führt Schritt für Schritt ins Paradies."
01.12.2008 16:20

off cineast(29)

884 Postings



Zitat:
geschrieben von Sepf
Natürlich besinnlicher Abend. Mit 16 aber auch was sonst?!


Na dann schau mal um halb 12 am ZOB vorbei

------
Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht bekommt, was man sich vorstellt.
01.12.2008 16:49

Sepf

4548 Postings



Zitat:
geschrieben von cineast
Zitat:
geschrieben von Sepf
Natürlich besinnlicher Abend. Mit 16 aber auch was sonst?!


Na dann schau mal um halb 12 am ZOB vorbei


am Bahnhof Zoo?

------
"Und der lange Weg, der vor uns liegt, führt Schritt für Schritt ins Paradies."
01.12.2008 19:02

off cineast(29)

884 Postings



Zitat:
geschrieben von Sepf
Zitat:
geschrieben von cineast
Zitat:
geschrieben von Sepf
Natürlich besinnlicher Abend. Mit 16 aber auch was sonst?!


Na dann schau mal um halb 12 am ZOB vorbei


am Bahnhof Zoo?


Ja, sowas ähnliches - nur auf niederbayerisch

@Topic: Mal schaun, aber auch eher ruhig. Festes Schema gibts bei uns keines, ist jedes Jahr anders. Weiß auch noch garnicht, was dieses Jahr ansteht

------
Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht bekommt, was man sich vorstellt.
02.12.2008 14:16

off Lupe(37)

1791 Postings

Zitat:
geschrieben von TomiF
du schaffst es mit einem post mich zum kotzen zu bringen,

ich bin gläubig, ich habe einen gott aber bei jedem mist muss ich nicht dabei sein, das ist pseudofrieden, unehrlichkeit sich selbst und seiner welt gegenüber, kollektiv-geistige masturbation unter dem falschen stern, alles kompakt verpackt in das wörtchen besinnlich.


Wenn du das so empfindest, dann ist es für dich natürlich nicht besinnlich. Ich empfinde es halt als anders.
Du kannst es mir jetzt glauben oder nicht, aber ich sehe das jetzt definitiv nicht, dass meine Familie, unsere Dorfgemeinschaft oder ich uns an Weihnachten verstellen. Den es ist ja nicht so, dass man zu Weihnachten zusammen ist, sondern auch zu anderen Festlichkeiten. Und sich auch unterm Jahr trifft. Von daher sehe ich diesen Heiligen Abend nicht als eine Pflichtveranstaltung in dem man sich mal trifft und dann "zwangsweise" auf heile Welt macht, sondern es ist eine Feier, ein Treffen von vielen. Und die läuft halt ab, wie sie abläuft. Genauso wie andere Feiern ihren traditionellen Ablauf haben. Wieso sollte man jetzt auch jedes Jahr das ganze komplett umschmeissen?
Wenn das nichts für dich ist, gut, für mich ist es etwas. Und nichts was ich als unehrlich oder verlogen empfinde.

----
Dieser Beitrag wurde am 02.12.2008 14:18 editiert!
02.12.2008 14:25

push Staatsfeind(28)

546 Postings



zuerst auf jeden fall zuhause bleiben, und die besinnlichkeit genießen, und danach so schnell wie möglich zu meinen kumpels und weihnachten richtig feiern, so wie es mir auch am ehesten zuspricht!!


------
Realität ist eine Illusion die durch Alkoholmangel hervorgerufen wird.
19.02.2015 16:06

babylove

413 Postings

hallo
Ich fühlte mich so sehr auf Ihr Profil interessiert mittlerweile mein Name ist
Miss Zabona bitte ich möchte, dass Sie mich auf meiner E-Mail-ID zu kontaktieren
(Zabonabaptiste@hotmail.com), so dass wir uns gegenseitig kennen
für mich, Ihnen mehr über mich und den Grund sagen, warum ich Sie kontaktiert
am ersten place.plz Schreib mir direkt an meine E-Mail-ID für den schnellen
reagieren und senden Sie mir Ihre Bilder.
Dank und ich hoffe, von Ihnen zu hören
Zabona (Zabonabaptiste@hotmail.com)
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang