bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook




Kurze Geschichte zum Ende der Woche
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)
02.02.2007 10:23

off Mikey(43)

4559 Postings

wir hatten 2002 einen weltkrieg

... ich notiere was ich heute noch zu erledigen habe.... 1. private rente aufstocken ....

----
Dieser Beitrag wurde am 02.02.2007 10:24 editiert!
02.02.2007 10:26

off Springfield(34)

476 Postings

schöne Anekdote! Hätt da auch eine zu bieten:
Es ereignete sich eines schönen Tages dass die Azubis im ersten Lehrjahr zum Einzelhandelskaufmann/-frau Sozialkunde hatten. Der zu diesem Zeitpunkt noch hochmotivierte Lehrer versuchte also seinen nicht ganz so motivierten Schülern die vorzüge des Deutschen Grundgesetzes beizubringen. Doch bei der in Deutschland im Grundgesetz verankerten freien Berufswahl wurden ein paar Schüler stutzig. "Freie Berufswahl?", fragten sie ungläubig, "ich kann jeden Beruf wählen den ich will?" Ja", antwortete die Lehrkraft, "du kannst grundsätzlich alles werden was du willst, allerdings gibt es für die meisten Berufe bestimmte Zugangsvoraussetzungen." "Alles?", fragte wiederum der Schüler, doch noch bevor der Lehrer ihm etwas antworten konnte, drehte sich der beste Freund des Schülers, der vor ihm saß zu ihm um und meinte: "Ey Mann, du kannst nisch Rischter werden, da brauschst mindestens Quali."
Der Lehrer versuchte sein innerliches Lachen zu verbergen, was ihm jedoch nur kurz gelang. Die Schüler aber hatten in dieser Stunde etwas gelernt. Ohne Quali kann man kein Richter werden.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann lernen sie noch heute.
10.02.2007 14:12

push D-a-n-a(30)

4720 Postings



Zitat:
geschrieben von Rancid*oho_w
ich musste mir das jetzt drei mal durchlesen weil ich euro statt DM gelesen hab komischer weise steht da wirklich euro.

verwirrend

ist evtl. doch von nützen ein paar mal in die schule zu gehen





im 2.WK gabs auch keine DM. da waren noch Reichsmark angesagt

------
la vida es como un tren, es rapida, y no se puede calcularlo. la vida es como un tren,es rapida,es a veces mala o buena
10.02.2007 17:32

off Popelkoenig(36)

3913 Postings



Auch von mir ne kurze Geschichte:
Ort: Dachauer Str. München (innenstadt Nähe HBF)
2 Jugendliche gehen vor mir, Kleidungsstil und Gehabe Typ: Elite Gangsta
Alter: 14 - 16
Person A zu B: "Eh Alda! *es folgt eine Abfolge übler Flüche und Kommentare in fremdländischer Sprache* Jetz checke schon ganze zeit für Bibliothek! Nix da ..."
B: "Spinnst du! Spielothek nid Bibliothek! Wir suchen Spielothek!"

Naja, wenigstens wusste er, dass eine Bibliothek wohl eher nix für sie ist

------
Meine Meinung muss nicht jedem passen ... es ist ja meine! Ich lese keine Posts die bunt oder fett geschrieben sind!
23.03.2007 17:48

off sunshiiiiine(29)

3009 Postings



bsonders des letzte gfällt ma SEEEHR gut......^^
könnt aus irgendsoeiner komödie oder zeichentrick sein......
die geben auch so nen mist von sich.......*grins*
(wobei die sogar meistens noch intelligenter sind...... )

------
Si tacuisses, philosophus mansisses! ~[examinierte dipl. MMS]~
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang