bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

17.05.2019

Großer Trachten-Sonderverkauf in Schönberg
Tracht so günstig wie nie! Jetzt Schnäppchen für’s Volksfest sichern! Bei Spieth & Wensky in Schönberg gibt es unschlagbare Einzelteile und Sets zum absoluten Schnäppchenpreis!

...mehr

19.06.2019

Volksfest Schönberg 2019
Auf geht´s zum 51. Schönberger Volksfest 2019. Sei dabei! Es wird wieder einiges geboten: Auftakt, Musik, Motorradweihe, Steinheber Meisterschaft und vieles mehr!

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook




Daniel Albrecht - Kitzbühel
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)
22.01.2009 21:51

off chill0r(33)

60 Postings

Hat das schon jeder gesehn?

http://www.youtube.com/watch?v=Hsj2MHgG48s



heftig....
22.01.2009 21:57

off Mitch85(33)

3382 Postings



Der Sturz ist scho brutal hart, was für eine Kraft sieht man allein an den Auswirkungen. Er hat ne Gehirnblutung, ne Lungenquetschung und liegt im künstlichen Koma.

Er hat sich beim Sprung zu sehr in die Rücklage fallen lassen und ist deswegen dann unkontrolliert abgehoben


----
Dieser Beitrag wurde am 22.01.2009 21:58 editiert!


------
It would be nice to have a Blow Job... from your mom.
22.01.2009 21:59

off ROlaNd*1987(31)

1100 Postings

des is scho brutal
22.01.2009 22:00

off chill0r(33)

60 Postings

bin übernächste Woche in Kitzbühel beim Welden. Da wird einem gleich ganz 'anders'.

Die Site http://www.skionline.ch/ ist im MOment komplett überlastet. Sein Trainer hat hier erste Interviews veröffentlicht... konnte sie aber bislang noch nicht lesen.

22.01.2009 22:01

off chill0r(33)

60 Postings

http://www.daniel-albrecht.ch/go/DANIELALBRECHT-OFFICIALWEBSITE
22.01.2009 22:04

off chill0r(33)

60 Postings

Er wurde zunächst ins Krankenhaus von St. Johann bei Innsbruck gebracht, dort in ein künstliches Koma versetzt und weiter auf die neurologische Abteilung der Uni-Klinik Innsbruck geflogen. Die Ärzte sind zuversichtlich. Wollen Albrecht bald aus dem künstlichen Koma zurückholen. Chirurg Wolfgang Koller bezeichnete Albrechts Zustand als „stabil“. Koller weiter: „Das ist eigentlich für die Stunden nach so einer schweren Verletzung ein sehr guter Ausdruck.“ Es bestehe keine „unmittelbare Lebensgefahr.“
23.01.2009 08:41

off Harry**(31)

1027 Postings



des is scho a heftiger sturz. wenn man des sieht, wundert man sich schon, dass er sogar die chance auf vollständige heilung hat. man kann ihm nur gute besserung wünschen!

------
ROT und WEISS - ein Leben lang!
23.01.2009 13:35

Sepf

4548 Postings



Das ist dieser Hype beim Skirennen. Je steiler und gefährlicher desto besser. Ich glaub das hier passierte eh auf der Streif oder?!

Ich wäre für eine sofortige Abflachung verschiedener,schwieriger Streckenteile . Man sieht ja im Dauertakt, dass die Sportler hier an ihre Grenzen stoßen... und dafür selbst bezahlen müssen.

------
"Und der lange Weg, der vor uns liegt, führt Schritt für Schritt ins Paradies."
23.01.2009 13:59

off Miche_V(31)

499 Postings



der Sturz ist echt brutal!!! sogar Bode Miller hat gesagt: "auf der Streif (also in Kitzbühel) werden Menschenleben riskiert!!!"
23.01.2009 14:20

off Wildchild666(26)

203 Postings

Zitat:
geschrieben von Sepf
Das ist dieser Hype beim Skirennen. Je steiler und gefährlicher desto besser. Ich glaub das hier passierte eh auf der Streif oder?!

Ich wäre für eine sofortige Abflachung verschiedener,schwieriger Streckenteile . Man sieht ja im Dauertakt, dass die Sportler hier an ihre Grenzen stoßen... und dafür selbst bezahlen müssen.


haben die veranstalter nicht eh beim zielsprung, also da wo daniel albrecht gestürzt ist, schon was abgetragen oder besser gekennzeichnet???
23.01.2009 15:46

off Wildchild666(26)

203 Postings

ich hab aber noch nie jemanden gesehen der da vor dem zielsprung abbremst, auch wenn sie es evtl nicht können
24.01.2009 01:10

push Daniel_GTI(37)

1172 Postings



Wer von euch kannte die Österreicherin Ulrike Maier... Sie is ja mitte der neunziger in Garmisch Partenkirchen tödlich verunglückt... Ich kann mich noch genau daran erinnern weil ich es mir damals live angeschaut hab. Wer interesse hat kann sich des bei youtube anschauen, der sturz is echt heftig...

------
I was born, i will die and im living for the HARDCORE !!!!!! Raise your fist for Angerfist !!!
24.01.2009 01:32

push Daniel_GTI(37)

1172 Postings



Ich kenn nur den Skiunfall von Matthias Lanzinger, bei dem musste der Fuß amputiert werden weil die schlagader durchtrennt war bzw. war alles kaputt...

------
I was born, i will die and im living for the HARDCORE !!!!!! Raise your fist for Angerfist !!!
24.01.2009 12:08

off Reine*(26)

262 Postings

i schau ma seit jahren jedes ski rennen an... war aber der brutalste sturz den ich je gesehen hab... war auch letztes jahr in kitzbühl wie es den Amerikaner geworfen hat der das war gar nix gegen das von Albrecht... aber da sieht man wieder welchen brutalen körperlichen Zustand die Fahrer haben
24.01.2009 12:35

off Alex*93(25)

276 Postings

ganz schön hefitg!

------
Schau doch mal!
24.01.2009 13:34

Sepf

4548 Postings



Zitat:
geschrieben von Wildchild666
Zitat:
geschrieben von Sepf
Das ist dieser Hype beim Skirennen. Je steiler und gefährlicher desto besser. Ich glaub das hier passierte eh auf der Streif oder?!

Ich wäre für eine sofortige Abflachung verschiedener,schwieriger Streckenteile . Man sieht ja im Dauertakt, dass die Sportler hier an ihre Grenzen stoßen... und dafür selbst bezahlen müssen.


haben die veranstalter nicht eh beim zielsprung, also da wo daniel albrecht gestürzt ist, schon was abgetragen oder besser gekennzeichnet???


ja aber anscheinend ja nicht genug!

und zur aussage: er hätte ja selbst einschätzen müssen , wie schnell er drüberfährt!

eben nicht. er fährt ja mit , um eine gute platzierung zu erreichen , da kann er nicht abbremsen und sicher drüberfahren...

ich finde es richtig traurig, wie man hier sensationsgeil wie man ist, mit menschenleben spielt

----
Dieser Beitrag wurde am 24.01.2009 13:35 editiert!


------
"Und der lange Weg, der vor uns liegt, führt Schritt für Schritt ins Paradies."
24.01.2009 18:20

off Oakley(31)

42 Postings

Bei aller liebe, i glaub de streif is scho immer so, und jeder skirennfahrer weiß dass er unter umständen da nicht lebend runterkommt.
wenn er des risiko nicht eingehen will muss er sich an andern job suchen. niemanden zwingt sie da runter zufahren mit na solchen geschwindigkeit.

25.01.2009 09:33

off MaTThiiAs_!*(23)

1636 Postings



des is brutal

I wünsch erm gute Besserung..!!

------
ARJEN ROBBEN
25.01.2009 09:52

push Zef*X(26)

2061 Postings



Zitat:
geschrieben von Lisl89
da



kennt jemand den noch der sich am Zaun die Schlagader aufgerissen hat



Das is echt heftig!

------
Wicked!
SEITE: :: « 1 :: 1 SEITE(N)



» Zum Seitenanfang