bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 18.07.2017 - 1005 Klicks veröffentlicht von push Steffi**97(20)
« zurück

Das bayrische Kartenspiel – Können oder Glück?

Bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts wird in bayrischen Biergärten und Gasthäusern – vor allem an Stammtischen – Karten gespielt. Doch was hat es mit Spielen wie “Schafkopfen” oder “Watten” auf sich? Geht es nur darum, ob man “gute Karten” hat oder gibt es eine bzw. mehrere Strategien, um zu gewinnen?

 

Das Schafkopfen

Schafkopf ist die Mutter aller Trumpfspiele – wobei die Herkunft des Namens nicht ganz geklärt ist. Insgesamt gibt es bei diesem Spiel 32 Karten. Zu Beginn jedes Spiels wird entschieden welches Spiel gespielt wird. Dabei wird zwischen Partnerspiel (Sauspiel) und Solospiel (Wenz, Farbsolos) unterschieden.
Jeder der vier Spieler bekommt acht Karten, wovon der Reihe nach jeder eine ausspielt. Der Spieler, der die höchste Karte ausgespielt hat, darf alle vier Karten der Spielrunde verdeckt vor sich sammeln und die erste Karte der nächsten Runde ausspielen.
Wenn alle Karten gespielt wurden, werden die sogenannten “Augen” (Wert der Karten) zusammengezählt – das Team mit den meisten Augen hat gewonnen.
Wie oben bereits erwähnt, ist Schafkopf ein Trumpfspiel, das heißt, ein Trumpf ist eine Karte mit Joker-Status im Spiel. Welche Karten jedoch Trumpf sind, ist von der Spielart abhängig.
Das gesellige Kultspiel ist seit Jahrzenten eines der bekanntesten und vor allem beliebtesten Kartenspiele in Bayern.
Natürlich hat jeder Spieler seine eigenen Strategien und Taktiken.

 

Das Watten

Auch beim Watten gibt es verschiedene Varianten, jedoch wird meistens – wie auch beim Schafkopfen – zu viert gespielt. Die Partner sitzen sich gegenüber.
Der Überlieferung nach entstand das gesellige Kartenspiel in der Zeit der napoleonischen Kriege in Bayern. Die verbündeten Franzosen und Bayern verbrachten in den dortigen Feldlagern ihre Freizeit damit. Dadurch entstand auch der Name des Spiels aus dem französischen Begriff “va tout” was so viel heißt, wie “letzter Trumpf”.
Beim Watten gibt es drei feste Trumpfkarten, welche auch “Die Kritischen” genannt werden. Diese sind der Herzkönig, die Schellensieben und die Eichelsieben. Neben diesen gibt es auch noch Trumpfkarten, die von Spiel zu Spiel neu gewählt werden. Die Kritischen sind dabei allerdings immer die höchsten Trümpfe. Alle drei Kritischen zusammen nennt man auch die “Maschine”.
Auch beim Watten gibt es verschiedene Taktiken, das Spiel zu gewinnen.


Insgesamt kann den Kartenspielen also nicht nachgesagt werden, sie seien reine Glücksspiele. Grundlegend sollte es eine gesunde Mischung aus Können/ Taktik und Glück sein.
Häufig wird beim Watten und Schafkopfen auch um Geld gespielt, beim Schafkopfen gibt es sogar große Wettkämpfe, die sogenannten Schafkopfrennen.

Wer jedoch voll und ganz auf sein Glück vertraut, besucht oft nahegelegene Casinos oder spielt sogar von Zuhause aus in Online Casinos um sein Geld. Sehr vorteilhaft sind hier Paypal-Casinos. Hier ist es möglich, Einzahlungen ganz bequem und sicher per PayPal zu tätigen. Die Überweisungsgeschwindigkeit und die Diskretion sind nur zwei von vielen Vorteilen des PayPal-Casinos. Außerdem erhält man häufig interessante Bonusangebote neben den regulären Willkommens- oder Reload-Boni.

Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall!






Weitere Beiträge dieser Kategorie
26.08.2015
Noch schönere Entdeckungsreisen mit dem Original

Frischer, moderner, übersichtlicher: Die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ ist wieder da – diesmal rundumerneuert und mit vielen Überraschungen im Gepäck. ... mehr

08.07.2015
Sparkassenbuch 2.0

Sparen ist nicht out - ganz im Gegenteil, gerade junge Menschen versuchen zu Beginn ihres Berufslebens aus ihrem Geldmöglichst viel herauszuholen. Und das funktioniert am besten mit Sparen. Daher wurde das Sparkassenbuch 2.0 entwickelt. ... mehr

16.09.2014
Jobcenter Passau am 18. September geschlossen

Das Jobcenter der Stadt Passau ist am Donnerstag, den 18. September 2014, aufgrund des jährlichen Betriebsausflugs ganztägig geschlossen. ... mehr

28.08.2014
Große Jubiläumsfeier in der Fuzo in Passau

Am 16. September 2014, dem ersten Schultag des kommenden Schuljahres, wird das Team vom Neptun Lernplanet direkt vor dem Gebäude in der Bahnhofstraße 6 in Passau einen Stand aufbauen. ... mehr

02.06.2014
Hilfe für die Opfer der Jahrhundertflut

Kuffer Marketing spendet 500 Euro an Kermi hilft e.V. Der Verein hat sich der Hilfe für die Opfer der Jahrhundertflut im Juni 2013 im Deggendorfer Raum verschrieben. ... mehr