bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

28.05.2017

Hofmarkfest Haus i. Wald
Das 47. Hofmarkfest 2017 findet vom 24. bis 28.05.2017 statt. Viele Highlights wie die Rocknacht am Freitag begleiten das bunte Festtreiben.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 06.01.2017 - 106 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Sechs leicht Verletzte bei Feuer in Mehrfamilienhaus

LANDSHUT. Insgesamt sechs Personen, darunter zwei Polizeibeamte und drei Kinder, wurden in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (05./06.01.2017) bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Landshut leicht verletzt. Der entstandene Schaden geht in den sechsstelligen Eurobereich.

Über Notruf wurden am Freitag gegen 02.20 Uhr Polizei und Feuerwehr über ein Feuer in einer Erdgeschoßwohnung eines 4-Parteien-Mehrfamilienhauses in der Breslauer Straße informiert. Eintreffende Beamte der Polizeiinspektion Landshut versuchten sogar noch Löschmaßnahmen und evakuierten die restlichen im Haus befindlichen Personen. Die beiden 25 und 29 Jahre alten Beamten der Landshuter Polizei erlitten dabei leichte Rauchvergiftungen und mussten in Folge in einem Krankenhaus behandelt werden.

Das Feuer in der Wohnung wurde von der Landshuter Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht. Weitere vier Personen, darunter drei Kinder, erlitten ebenfalls leichte Rauchgasintoxikationen und mussten dazu ambulant behandelt werden.

Die Brandursache steht nach Angaben des Kriminaldauerdienstes der Landshuter Kripo noch nicht endgültig fest,
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
28.05.2017
Kradfahrer tödlich verunglückt

EGGLHAM, LANDKREIS ROTTAL-INN. Ein 18-jähriger Motorradfahrer erlitt nach einem Aufprall gegen ein Brückengeländer tödliche Verletzungen. ... mehr

27.05.2017
Autofahrer fährt auf Mann zu – Geschädigter kann sich durch Sprung ret

EICHENDORF – STSTR 2124 Bei PITZLING – LKRS. DGF-LAN. Nur durch einen beherzten Sprung zur Seite konnte sich am Nachmittag des Freitag (26.05.2017) ein Mann vor einem Pkw-Fahrer retten, der voll auf ihn zufuhr. Der ... mehr

26.05.2017
Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt

PLATTLING, LKRS. DEGGENDORF. Am 24.05.2017, gegen 14:50 Uhr, erlitt ein Mann bei einer Auseinandersetzung mit einer Bekannten eine schwere Schnittverletzung am Hals. Das Opfer kam ins Krankenhaus. ... mehr

26.05.2017
20-Jähriger randaliert in elterlicher Wohnung - Polizei findet anschli

LKRS. Kelheim. Am Donnerstag, 25.05.2017, wurde gegen die 14.30 Uhr die Polizei Mainburg zu einem Familienstreit in den südlichen Landkreis gerufen. Als die Beamten den Streit geschlichtet haben, fanden sie im Haus ... mehr

25.05.2017
Fußgänger angefahren und Unfallflucht begangen

FÜRSTENZELL - LKRS. PASSAU. Am Donnerstag, 25.05.2017, um 03.45 Uhr befanden sich eine 31-jährige Frau und ein 32-jähriger Mann auf der Kreisstraße PA 90 von Jägerwirth kommend in Richtung Fürstenzell auf dem ... mehr