bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

15.12.2017

Grafenauer Weihnachtsmarkt
Die Einkaufsstadt Grafenau taucht am dritten Adventswochenende ein ins Wunderland der Weihnachtsmärchen.

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 29.11.2016 - 85 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(13)
« zurück

Ermittlungserfolg gegen die Rauschgiftkriminalität

REGEN. Der Kriminalpolizei Deggendorf ist es gelungen, zwei Rauschgifthändler, einen 36-jährigen Nigerianer und einen 27-jährigen Malier, in Regen zu ermitteln.

Ein Zeuge und die Festnahme eines mutmaßlichen Rauschgiftkuriers durch den Zoll, welche bereits heuer im April erfolgte, brachte die Kriminalbeamten auf die Spur der zwei Asylbewerber. Die beiden Asylbewerber sollen Marihuana an eine Vielzahl von Personen verkauft haben.

Bereits am Donnerstag, 17.11.2016, wurde ein von der Staatsanwaltschaft Deggendorf erwirkter Durchsuchungsbeschluss für die Unterkunft des 36-jährigen nigerianischen und 27-jährigen malischen Asylbewerbers in Regen durch die Kriminalpolizeistation Deggendorf vollzogen. Im Zimmer des 36-jährigen Nigerianers konnten im Rahmen der Durchsuchung insgesamt 24 verkaufsfertige Plastikplomben aufgefunden werden.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizeistation Deggendorf dauern an.

Medien-Kontakt: Pol.-Präs. Ndby., Presse-Team, Günther Tomaschko, KHK, 09421-868-1012
Veröffentlicht am 29.11.2016, 11.30 Uhr


...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
19.11.2017
Verkehrsunfall mit voll besetztem Reisebus, eine Person schwer, zwei P

GDE. JANDELSBRUNN/LKRS. FREYUNG-GRAFENAU. Verkehrsunfall zwischen Pkw und voll besetztem Reisebus - ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte. ... mehr

19.11.2017
Zimmerbrand verursacht hohen Schaden

WEIHMICHL – LKRS. LANDSHUT. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus entstand am frühen Abend des Samstag (18.11.2017) hoher Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. ... mehr

17.11.2017
Ermittlungen nach Auseinandersetzung zwischen Eishockey-„Fans“ – Kripo

STRAUBING. Am Sonntagnachmittag (29.10.17) kam es am Rande eines Eishockey-Spieles am Stadtplatz von Straubing zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen zwei „Fan“-Gruppierungen. Die Kripo Straubing sucht ... mehr

17.11.2017
Warnung vor dubiosen Gewinnmitteilungen

SALZWEG, LKR. PASSAU. Versand von dubiosen Gewinnmitteilungen einer spanischen Lotterie, Adressaten werden zur Angabe vertraulicher Kontodaten aufgefordert - Warnung der Kriminalpolizei Passau. ... mehr

17.11.2017
Brand von Müllbehältern in Asylbewerberunterkunft

LANDSHUT. Bislang unbekannte Täter setzen zwei Mülleimer innerhalb einer Asylbewerberunterkunft in Brand - die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr