bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

Alle anzeigen - Event Tipps

24.02.2018

Kinobus Grafenau
Ein Bus zum Kino und wieder zurück? Das gibt es jetzt in Grafenau! Der Kinobus von der Stadt Grafenau bringt Ihre Kinder direkt vor das Cineplex Freyung und wieder zurück!

...mehr

17.03.2018

Schönberger Starkbierfest 2018
Beim Starkbierfest ist es Tradition, dass bekannte Gesichter und Persönlichkeiten aus dem Ort ordentlich und standesgemäß dableckt werden. Und wer könnte das in Schönberg besser, als Derjenige der im Markt alles mitbekommt und alles weiß?

...mehr

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 29.04.2016 - 61 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(14)
« zurück

Gleitschirmpilot gerät in Windturbulenz und stürzt ab

SCHAUFLING, LKR DEGGENDORF Ein Gleitschirmflieger erlitt am Freitagmittag beim Landen schwere Verletzungen.

Am Freitag, 29.04.2016, gegen 11.30 Uhr, war ein 43-jähriger Mann zu einem Gleitschirmflug gestartet. Er war am offiziellen Startplatz am Hausstein weggeflogen. Das Wetter war sehr schön, die Sonne schien, am Himmel zeigten sich helle “Schäfchenwolken”. Nach einer Stunde wollte er bei Böhmaing zum Landen ansetzen, geriet aber in eine Windturbulenz. Der Gleitschirm klappte in einer Flughöhe von unter 50 Metern offenbar zu, der Pilot versuchte noch den Rettungsschirm auszulösen, was ihm auch noch gelang; der Rettungsschirm öffnete sich aber nicht mehr ganz.

Der Pilot stürzte auf eine Wiese nahe dem Ortsteil Böhaming.

Rettungskräfte von BRK, Bergwacht und Feuerwehr waren schnellstens vor Ort und leisteten Erste Hilfe. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen im Wirbelsäulen- und Brustkorbbereich mit einem Hubschrauber ins Klinikum Deggendorf geflogen.

Ein Fremdverschulden bzw. Materialfehler scheiden aus.

Medienkontakt: PI Deggendorf, PHK
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
14.02.2018
Störungsfreier Verlauf der Aschermittwochsveranstaltung – positive Bil

NIEDERBAYERN. Erneut nahmen wieder mehrere tausend Besucher an den traditionellen, lokalen und regionalen politischen Aschermittwochsveranstaltungen in Niederbayern teil. ... mehr

14.02.2018
Beziehungsstreit eskaliert – Kripo Landshut ermittelt wegen Gefährlich

LANDSHUT. Völlig aus dem Ruder lief ein Beziehungsstreit am gestrigen Dienstag, 13.02.2018 gegen 20.00 Uhr. Ein 37-jähriger Landshuter beleidigte seine Ex-Lebensgefährtin und schlug massiv auf die 32-jährige Frau ... mehr

13.02.2018
Impressum und Datenschutz auf Twitter

... mehr

13.02.2018
Falschfahrerin prallt frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw.

DINGOLFING; LKR. DINGOLFING-LANDAU. Eine 68-jährige Pkw-Fahrerin befuhr auf der A 92 die Autobahn entgegen der Fahrtrichtung und prallte zwischen den Anschlussstellen Dingolfing-Ost und Dingolfing-Mitte frontal gegen ... mehr

12.02.2018
Einbruch in Apotheke – Zeugenaufruf der Kripo Landshut

LANDSHUT. Zwischen Freitag, 09.02.2018, 21.30 Uhr und Samstag, 10.02.2018, 05.45 Uhr, wurde die Glasscheibe einer Apotheke von unbekannten Tätern eingeschlagen. ... mehr