bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Sonntag, 11.04.2021 - 41 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

Brand eines Autohauses – niemand verletzt – hoher Sachschaden

ERGOLDING, LKR. LANDSHUT. Sachschaden in Höhe von etwa 500.000 Euro entstand am bei einem Brand eines Autohauses, der am Sonntag (11.04.2021), kurz nach 10.00 Uhr, ausgebrochen war. Verletzt wurde niemand.

Aus bislang unbekanntere Ursache war das Feuer im Bereich der Autowerkstatt ausgebrochen. Personen hatten sich zu dieser Zeit nicht im Gebäude aufgehalten. Die eingesetzten Feuerwehren aus der Umgebung konnten ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindern. Die Werkstatt, die darin untergestellten Fahrzeuge und eine auf dem Dach installierte Photovoltaikanlage wurden jedoch schwer beschädigt oder zerstört. Das Feuer ist gelöscht, Nachlöscharbeiten der Feuerwehr laufen noch.

Im Einsatz waren neben den Beamten der Polizei insgesamt 165 Feuerwehrkräfte und 15 Mitarbeiter des Rettungsdienstes.

Die Polizeiinspektion Landshut hat die ersten Feststellungen am Brandort getroffen, die weiteren Ermittlungen zur Brandursache wurden von der Kriminalpolizei Landshut übernommen.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Einsatzzentrale, Gerald Raab, EPHK, Tel. 09421 / 868 – 1410
Veröffentlicht am 11.04.2021, um
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
15.05.2021
Schiffsfähre „Altaha“ manövrierunfähig abgetrieben

Niederalteich, Lkr. Deggendorf, Donau km 2276 Am Freitag, gg. 15.30 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern die Meldung ein, dass die Motorfähre bei Niederalteich manövrierunfähig die ... mehr

11.05.2021
Schwerstverletzter Zweiradfahrer nach Verkehrsunfall

GOTTFRIEDING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Dienstag, den 11.05.2021, ereignete sich auf der Staatsstraße 2327 zwischen dem Kreisverkehr Frichlkofen und Untergünzkofen ein Verkehrsunfall mit einem Leichtkraftradfahrer ... mehr

11.05.2021
Täterfestnahme nach versuchtem Raub

PERLESREUT (LKRS. FREYUNG-GRAFENAU). Wie bereits am 13.03.2021 berichtet, kam es in der Bräuhausgasse in Perlesreut am 12. März zu einem versuchten Raubdelikt. Nun konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und festgenommen ... mehr

09.05.2021
Vergifteter Hund

KIRCHDORF A. INN, LKRS. ROTTAL-INN. Hund frisst unbekannten Giftköder und verstirbt anschließend. ... mehr

06.05.2021
Vermehrt Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau – Warnhinweis der Polizei

PASSAU. Seit den Mittagsstunden häufen sich Mitteilungen über Anrufe von Falschen Polizeibeamten im Raum Passau. Die Polizei bittet darum, Angehörige, Freunde und Bekannte über die Betrugsmasche zu informieren. Bei ... mehr


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK