bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 19.01.2021 - 48 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(17)
« zurück

„Call-Center-Betrüger“ erbeuten hohen Geldbetrag – Zeugenaufruf der Kriminalpolizei

ALTDORF, LKR. LANDSHUT. Erneut ist es sog. „Call-Center-Betrügern“ am gestrigen Montag (18.01.2021) gelungen, von einem Rentnerehepaar mehrere tausend Euro und Goldbarren zu ergaunern.

„Carsten Schmid“, so der Name des angeblichen Kriminalbeamten, der gestern bei einem Ehepaar in Altdorf anrief und behauptete, in Altdorf sei eine ältere Dame überfallen worden und am Tatort hätte die Polizei eine Notiz mit der Anschrift des Ehepaares aufgefunden. Der üblichen Vorgehensweise nach konnten die Betrüger in den darauffolgenden Telefonaten das Ehepaar derart einschüchtern, dass die Wertgegenstände und das Bargeld im Bankschließfach nicht mehr sicher seien und deshalb an die Polizei übergeben werden sollten.

Etwa gegen 14.00 Uhr tauchte schließlich ein unbekannter Mann an der Wohnung des Ehepaares auf. In der Annahme, es würde sich tatsächlich um einen Polizeibeamten handeln, übergab man ihm Goldbaren und Bargeld in Höhe eines hohen fünfstelligen Betrages.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
03.03.2021
Ein Kilo Amphetamin sichergestellt

PASSAU. Am Dienstagabend haben Polizeibeamte in Passau eine große Menge Rauschgift sichergestellt. Ein Mann wurde festgenommen. ... mehr

03.03.2021
Brandlegung in Toilettenhäuschen - Polizei sucht Zeugen

ALDERSBACH (LKRS. PASSAU). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in einem öffentlichen Toilettenhäuschen am Aldersbacher Klosterplatz ein Handtuchhalter in Brand gesetzt. ... mehr

03.03.2021
Enormer Vermögensschaden durch Phishing Mail – Warnung des Polizeipräsidiums Niederbayern

PASSAU/NIEDERBAYERN. Unbekannte Täter erbeuteten mit einer Phishing-Mail einen 6-stelligen Eurobetrag. Die Polizei mahnt zur Vorsicht beim Umgang mit sensiblen Daten! ... mehr

02.03.2021
Pfefferspray eingesetzt

BAD GRIESBACH IM ROTTAL, LKR. ROTTAL-INN: Streit zwischen drei Personen eskaliert. Zeugen gesucht. ... mehr

02.03.2021
Auffinden einer toten Luchsin

BISCHOFSMAIS, LKR. REGEN. Am Sonntag, 28.02.2021, gegen 12.00 Uhr, wurde im Gemeindegebiet Bischofsmais in einem Waldstück nahe der Kreisstraße REG 1 eine tote Luchsin aufgefunden. Das Tier wies Verletzungen auf, ... mehr


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. ... mehr erfahren

OK