bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 20.11.2020 - 35 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Ländung einer Wasserleiche - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

Ruderting und Passau Heute Nachmittag, 20.11.20, gg. 14.15 Uhr, wurde eine in der Donau bei Passau treibende Leiche von Passanten entdeckt und der Polizei gemeldet.

Die Leiche wurde unterhalb der BAB A 3 - Brücke, bei Flusskilometer 2234 gesehen und kurz danach von der Freiwilligen Feuerwehr auf Höhe Gaißa/Staatsstr. 2125 am linken Ufer geländet.
Die Leiche wurde vom Kriminaldauerdienst der Kripo Passau, der die Sachbearbeitung übernommen hat, als die seit gestern aus Ruderting, Lkr. Passau, vermisste 53jährige Frau identifiziert.
Lt. den aktuellen Ermittlungen gibt es keinen Hinweis auf ein Gewaltdelikt oder einer sonstigen Fremdbeteiligung. Ob ein sonstiger Unglücksfall vorliegt oder eine tragische Erkrankung ist noch nicht geklärt. Derzeit läuft die Verständigung der Angehörigen.

Das Polizeipräsidium Niederbayern bedankt sich bei den Medien für die Mithilfe und Unterstützung bei der Öffentlichkeitsfahndung. Es wird gebeten, alle übersandten Lichtbilder und datenschutzrechtlich relevanten Personendaten aus ihren Unterlagen und EDV-Anlagen dauerhaft zu löschen!

Medien-Kontakt:
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
27.11.2020
Kriminalpolizei dankt zwei aufmerksamen Zeugen

DEGGENDORF, LKR. DEGGENDORF. Am 24.07.2020 wurde einem 31-jährigen Mann in Deggendorf sein Handy geraubt. Zwei aufmerksame Zeugen halfen der Kriminalpolizei bei der Aufklärung. Leitender Kriminaldirektor Werner Sika ... mehr

27.11.2020
Bei Fahrzeugkontrolle Drogen aufgefunden – Hinweise auf Handel

PERLESREUT (LKR. FREYUNG-GRAFENAU). Am 24.11.2020 wurden bei einer Fahrzeugkontrolle in Perlesreut durch die Grenzpolizeigruppe Freyung Hinweise auf einen Drogentransport festgestellt. In diesem Zusammenhang wurde die ... mehr

27.11.2020
Kontrollaktion im Grenzraum zu Österreich - Fahnder der Bayerischen Grenzpolizei stellen zahlreiche Straftaten und Fahndungstreffer fest

Einen Einsatz zur Bekämpfung der grenzüberschreitenden Kriminalität führte die Bayerische Grenzpolizei am Donnerstagnachmittag (26.11.2020) im Grenzgebiet zu Österreich durch. Von der A 3 in Niederbayern bis nach ... mehr

27.11.2020
Internationaler Schlag gegen Callcenter-Betrüger - Gemeinsame Aktion deutscher und kosovarischer Polizei- und Sicherheitsbehörden - Beuteschaden in Millionenhöhe

NIEDERBAYERN, PASSAU, LANDSHUT, DINGOLFING. Am 11. November 2020 gelang es kosovarischen Sicherheitsbehörden, in enger Zusammenarbeit mit deutschen Ermittlungs- und Justizbehörde¬¬n, die Betreiber eines Callcenters ... mehr

26.11.2020
Hoher Schaden nach Wohnungseinbruch – Kripo Landshut bittet um Zeugenhinweise

LANGQUAID, LKR. KELHEIM. Am Mittwoch (25.11.2020), vermutlich zwischen 10.00 Uhr und 19.30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in der Kolpingstraße eingebrochen – es wurde Schmuck und Bargeld erbeutet. ... mehr