bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 28.07.2020 - 334 Klicks veröffentlicht von off steffi5392(38)
« zurück

Die Casino-Storys der Promis

Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas

Es ist kein Geheimnis, dass Promis gerne mal über die Stränge schlagen und das machen, was uns Normalsterblichen nicht mal im Traum einfallen würde – man denke nur an die zahlreichen Eskapaden von Charlie Sheen.

Es gibt wirklich viele Promis, die einen besonderen Hang zum Glücksspiel haben. Egal, ob an Online Casino Spielen, in Las Vegas oder in anderen Casino-Metropolen, Verlockungen gibt es reichlich.

So ist es kein Wunder, dass es die ein oder andere Casino-Story der Prominenz gibt, über die es zu berichten lohnt. Um dir einen Einblick in die Casino-Eskapaden deiner Lieblingspromis zu geben, haben wir Folgenden die größten Fehltritte einiger ausgewählter Promis zusammengestellt.

Charlie Sheen – €200.000 pro Woche bei Casino- und Sportwetten

Wie kann es anders sein? Natürlich darf auch Charlie Sheen in dieser Liste nicht fehlen. Charlie Sheen hat sich neben seiner erfolgreichen Schauspielkarriere vor allem durch seine zahlreichen Eskapaden einen Namen gemacht.

Charlie Sheen ist kein Kind von Traurigkeit: Von Drogenkonsum jeglicher Art vor der Kamera bis hin zu Alkoholexzessen hat sich der Schauspieler schon so einiges geleistet. Dies ist aber heute nicht das Thema.

Charlie Sheens Ex-Frau Denise Richards hatte angegeben, dass Charlie Sheen in früheren Zeiten locker €200.000 pro Woche mit Casino- und Sportwetten verzockte. Dies gehört aber seit 2011 der Vergangenheit an – Charlie Sheen hat es laut eigener Aussage geschafft, seine Eskapaden zumindest teilweise in den Griff zu bekommen und kann nun unkontrolliertes Spielen von seiner Sünden-Liste streichen.  

Charles Barkley – $20 Millionen verspielt

Charles Barkley kann ohne weiteres als einer der einflussreichsten NBA-Spieler aller Zeiten gelistet werden. Mit 11 NBA All-Star-Titeln und den Most Valuable Player Award im Jahre 1993 kann sich Charles Barkley in die Reihe der ganz großen Spieler einfügen!

Auch die talentiertesten Sportler können beim Glücksspiel an ihre Grenzen gelangen. Charles Barkley hat es tatsächlich vollbracht, während seiner Hochphase circa $20 Millionen zu verspielen – das beträgt ungefähr das Gehalt, was er während seiner gesamten Zeit als aktiver Spieler bei der NBA verdient hat.

Genau wie Charlie Sheen hat aber auch Charles Barkley seine Fehler eingesehen und ist auf dem Weg der Besserung. Er hat es tatsächlich geschafft, verantwortungsvoll mit dem Glücksspiel umzugehen, ohne sich komplett hiervon lösen zu müssen.

Pamela Anderson – Pech im Spiel, Glück in der Liebe

Casino spielen online bringt einfach Spaß ohne Ende – davon kann sicherlich auch Ex-Baywatch-Ikone Pamela Anderson ein Lied singen. Pamelas Liebe zum Spiel hat aber alles in allem zu einer positiven Wendung geführt – wenn man es denn so bezeichnen möchte.

Als passionierte Poker-Spielern hatte Pam Schulden in Höhe von $250.000 beim Poker-Profi Rick Salomon angehäuft, die sie zurückzuzahlen hatte. Anstatt aber mit Geld zu bezahlen, hat Pam ihre Schulden anders beglichen. Die Baywatch-Nixe sagte bei der Ellen DeGeneres Show hierzu folgendes: „I paid off a poker debt with sexual favors and I fell in love.“

Und genau das passierte: Pam hatte sich in Rick Salomon verliebt und hat inzwischen 2 Hochzeiten und Scheidungen mit dem Poker-Profi hinter sich. Einige Geschichten können wirklich nur in Vegas passieren!

Michael Jordan – $5 Millionen beim Craps an einem Abend verzockt

Von einem Basketballer zum nächsten: Michael Jordan bedarf wohl keiner weiteren Erklärung. Über den Erfolg des legendärsten NBA-Spielers aller Zeiten ist alles bekannt. Was aber weniger bekannt ist, sind die Casino-Eskapaden, mit denen sich der NBA-Spieler über einige Phasen hindurch rumgeschlagen hatte.

Die wohl bekannteste Story ereignete sich beim Craps, einem Würfelspiel, was vor allem in den USA großen Anklang findet. Michael Jordan hatte sich eines Abends mit einigen anderen bekannten Freunden aus Sport und Entertainment zu einer Partie Craps verabredet.

Die Partie ist jedoch mehr als nur ausgeufert und die Basketball-Legende musste das Casino am selben Abend um sage und schreibe $5 Millionen ärmer verlassen.

Ben Affleck

Der beliebte Schauspieler hat in Hollywood so ziemlich alles erreicht, von dem Normalsterbliche nur träumen können. Neben der Schauspielerei ist der Gang ins Casino eines der größten Passionen von Ben Affleck.

Ben Affleck macht keinen Hehl daraus, beim Blackjack hin und wieder mal zu schummeln und den Hausvorteil durch Kartenzählen auf seine Seite zu bringen. Deshalb wurde er bereits vom Hard Rock Casino in Las Vega gebannt – denn beim Kartenzählen gibt es keinen Promi-Bonus. Es ist leider nicht bekannt, wie viel Geld Affleck durch das Kartenzählen erspielen konnte.

Im Jahre 2004 hatte Ben Affleck einen Rückschlag: So wird berichtet, dass er bei einer Runde Poker $400.000 gegen den Mogul Ron Meyer verloren hatte. Für Affleck wahrscheinlich nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

Was ist deine Casino-Story?

Bist du selbst auch ein Zocker? Hast du schon mal verloren oder sogar durch das Spielen richtig viel Geld gemacht? Heutzutage muss man nicht mehr nach Las Vegas reisen, sondern kann sich ein echtes Casino-Erlebnis auch in die eigenen vier Wände holen.

Klassiker wie Blackjack, Roulette oder Automatenspiele findest du zuhauf im Online Casino Österreich.  






Weitere Beiträge dieser Kategorie
28.07.2020
So schmeißt du eine themenbasierte Casino-Party
Wie kann man heutzutage noch eine einzigartige Party schmeißen, an die man sich noch nach Jahren erinnert? Nur laute Musik und Alkohol reichen hierfür nicht aus. Man braucht Ambiente, Flair und Spannung in der Luft, um die Gäste bei Laune zu halten. ... mehr

28.07.2020
Wohin geht der nächste Urlaub?
Wohin solls im ersten Urlaub nach der Pandemie gehen? Die meisten von uns stellen sich bereits vor, wie es ist, wenn alle Einschränkungen aufgehoben werden und wir wieder frei reisen können. Wo soll der nächste Urlaub also hingehen und wie sollte man ihn verbringen? ... mehr

28.05.2020
Die perfekte Casino-Party

Motto-Partys kommen immer gut an. Und das aus gutem Grund: Sie geben dem Gastgeber einen Leitfaden bei der Planung und inspirieren Gäste dazu, sich zu verkleiden und aus der Monotonie des Alltags auszubrechen. Immer beliebter werden auch Casino-Partys. Diese haben den Vorteil, dass es neben einem spannenden Thema auch gleich Unterhaltung in Form von Freundschaftsspielen gibt. ... mehr

04.05.2020
Perfekte Casino-Party in den eigenen vier Wänden

Vom Oktoberfest über Fasching bis hin zur James Bond-Silvesternacht: Motto-Partys kommen immer gut an. Und das aus gutem Grund: Sie geben dem Gastgeber einen Leitfaden bei der Planung und inspirieren Gäste dazu, sich zu verkleiden und aus der Monotonie des Alltags auszubrechen. ... mehr

07.01.2020
Fasching in Bayern

Vom Weiberfasching bis zum Gaudiwurm: Das närrische Treiben bietet tagelangen Spaß. Während Teile des Faschings durch Aktionen und Veranstaltungen organisiert sind, werden besonders am Freitag- und Samstagabend gerne private Partys gefeiert. ... mehr