bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 15.05.2020 - 66 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Bombendrohungen auf Schulen und Polizeidienststelle – Drei Jugendliche im Visier der Ermittler – Kommunikationsgeräte sichergestellt

FREYUNG/WALDKIRCHEN, LKR. FREYUNG-GRAFENAU UND HAUZENBERG, LKR. PASSAU: Bombendrohungen über Social Media Plattformen beschäftigen seit gestern Nachmittag Staatsanwaltschaft Passau und mehrere niederbayerische Polizeidienststellen. Unter Federführung der Polizeiinspektion Freyung wurden in einem größeren Polizeieinsatz umgehend gefahrenabwehrende Sofortmaßnahmen an den Schulen und einem Polizeigebäude in die Wege geleitet. Erste Spuren führten zu drei Schülerinnen, die aktuell im Visier der Ermittler stehen. Mit Hochdruck arbeiten sowohl die Staatsanwaltschaft, als auch Schutz- und Kriminalpolizei, an der Aufklärung des Falles.

Über Notruf wurde gestern Nachmittag die Einsatzzentrale des Straubinger Polizeipräsidiums über eine Bombendrohung, die in sozialen Netzwerken zu lesen war, informiert. Bei den bedrohten Objekten sollte es sich um die Mittelschule in Waldkirchen und die Förderschule in Hauzenberg, sowie die Polizeidienststelle in Freyung handeln.

Sofort nach Bekanntwerden der Drohungen wurden unter Einsatzleitung der Polizeiinspektion Freyung die betroffenen Schulen angefahren und überprüft.
Mit den jeweiligen Schulleitungen wurde Kontakt aufgenommen. Zum Zeitpunkt der Überprüfungen waren keine
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
02.08.2020
Blitzeinschlag während Unwetter

VELDEN. LKRS. LANDSHUT Brand eines Wohnhauses durch Blitzeinschlag. ... mehr

31.07.2020
Leblose Person aus Donau geborgen

NIEDERALTEICH, LKR. DEGGENDORF. Seit Montag, 27.07.2020, wird ein 23-jähriger Mann nach einem Bad in der Donau vermisst. Der Mann wollte auf Höhe der Autobahnbrücke bei Deggendorf über die Donau schwimmen und ist ... mehr

31.07.2020
Vermisstes Mädchen tot aufgefunden

BOGEN – LKRS. STRAUBING-BOGEN. Mit mehreren Presse-Infos wurde in den vergangenen Tagen über das tragische Verschwinden eines 13-jährigen Mädchens berichtet, das bei Bogen in die Donau fiel und seitdem vermisst ... mehr

31.07.2020
Feuer in Geschäftshaus

PAINTEN – LKRS. KELHEIM. Bei einem Brand in den Nachmittagsstunden des Donnerstag (30.07.2020) entstand an einem Geschäftshaus in Painten und zwei weiteren Gebäuden sechsstelliger Sachschaden. Verletzt wurde niemand. ... mehr

30.07.2020
Erneute Suchaktion nach vermissten Mädchen geplant

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am gestrigen Mittwoch (29.07.2020) wurde die Suche nach dem seit 28.07.2020 vermissten 13-jährigen Mädchen fortgesetzt. ... mehr