bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 25.02.2020 - 59 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Raub eines Rucksacks – Zeugenaufruf der Kripo Passau

PASSAU. Am Freitag (21.02.2020), gegen 14.00 Uhr, raubten drei bislang unbekannte Täter den Rucksack eines 29-Jährigen.

Wie erst am Montag (24.02.2020) bekannt wurde, kam es am letzten Freitag in der Danzigerstraße zu einem Raubdelikt. Der 29-jährige Mann war gegen 14.00 Uhr zu Fuß in der Danziger Straße unterwegs. Kurz vor der Einmündung in die Spitalhofstraße wurde er von drei unbekannten männlichen Tatverdächtigen überfallen. Die Täter stießen den 29-Jährigen gegen einen Betonpoller und entrissen ihm seinen Rucksack. Der 29-Jährige wurde dabei leicht verletzt.
Die Tatverdächtigen konnten im Anschluss fliehen. Im Bundeswehrrucksack befand sich ein Handy der Marke Huawei, eine geringe Menge Bargeld, Medikamente und ein
Tablet der Marke Lenovo. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 350 Euro.
Einer der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 180 cm groß, schlank, schwarze Jacke mit weißen Streifen im Bereich der Ärmel und der aufgestickten Aufschrift „CORDONSPORT“ auf der Rückseite. Am linken Unterarm
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
08.04.2020
Bei Rauferei war Messer im Spiel – Nur leichte Verletzungen - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am späten Montagabend, 06.04.2020, kam es in Landshut zu einer wechselseitigen Körperverletzung zwischen drei Beteiligten, wobei vermutlich auch ein Messer zum Einsatz kam. Die Kriminalpolizei ermittelt ... mehr

07.04.2020
Brand in Wohnhaus – Tatverdächtiger vorläufig festgenommen

ABENSBERG (LKRS. KELHEIM). Am Montagabend kam es in einem Einfamilienhaus in Abensberg zu einem Brandfall. Der Bewohner des Hauses konnte über ein Fenster flüchten und blieb unverletzt. Ein Tatverdächtiger wurde ... mehr

06.04.2020
Mann in Dingolfing überfallen – Tatverdächtiger festgenommen

DINGOLFING, LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Samstag, 04.04.2020, gegen 20.30 Uhr, wurde einem Mann gewaltsam Bargeld weggenommen. Die Kriminalpolizei Landshut hat die Ermittlungen übernommen. ... mehr

06.04.2020
Vermisster 62-jähriger Mann aus Seniorenheim tot aufgefunden – Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

EICHENDORF, LANDKREIS DINGOLFING-LANDAU. Der Vermisste wurde am 02.04.2020 in Eichendorf tot aufgefunden. Eine rechtsmedizinische Untersuchung ergab keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. ... mehr

06.04.2020
Wochenendbilanz im Polizeipräsidium Niederbayern

STRAUBING/NIEDERBAYERN. Nach einem sonnig-warmen Wochenende zieht die Polizei Niederbayern ein durchwachsenes Fazit. Der Großteil der Bevölkerung hält sich an die Ausgangsbeschränkungen, einige Ausreißer trüben das ... mehr