bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Freitag, 14.02.2020 - 24 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Person in psychischem Ausnahmezustand löst mehrere Polizeieinsätze aus

BOGEN, LKR. STRAUBING-BOGEN. Am Donnerstag löste ein 44-Jähriger mehrere Einsätze der Polizei aus. Er bedrohte und beleidigte Personen verbal, außerdem drohte er per E-Mail mit einem Sprengstoffanschlag gegen das örtliche Jobcenter. Im Anschluss bedrohte er einen 43-Jährigen mit einem Messer. Der Tatverdächtige konnte widerstandslos festgenommen werden.

Am Donnerstag (13.02.2020), gegen 12.00 Uhr, rief ein 44-jähriger Mann bei der Integrierten Leitstelle an und stieß Drohungen aus, nur wenige Minuten später meldete sich ein 43-Jähriger und gab an, von einem Mann mit einem Messer bedroht worden zu sein. Der erheblich alkoholisierte 44-jährige Mann konnte durch die Polizei widerstandslos vorläufig festgenommen werden. Das Messer wurde sichergestellt. Wie zeitgleich bekannt wurde, hatte der 44-Jährige mit einer E-Mail die Zündung einer Bombe im Jobcenter Bogen angekündigt. Das Jobcenter wurde vorsorglich evakuiert und mit einem Sprengstoffhund ergebnislos abgesucht.
Da sich der Mann in einem psychischen Ausnahmenzustand befand, wurde er in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert. Die
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.02.2020
Brand in einer Wohnung - Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 ... mehr

22.02.2020
Brand in einer Wohnung, Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 ... mehr

21.02.2020
Fahndungswiderruf – abgängiger 12-jähriger Schüler wohlbehalten aufgefunden

STRAUBING. Der seit dem 21.02.2020, 00.00 Uhr abgängige 12-jährige Schüler wurde in Straubing wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

19.02.2020
Einbruch in Bank – Kripo Passau bittet um Hinweise

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Heute (19.02.20) früh brach ein bislang Unbekannter in eine Bank ein und versuchte offensichtlich die Geldautomaten zu öffnen. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet ... mehr

19.02.2020
Terminvormerkung - Einladung an Medienvertreter – Vorstellung des Sicherheitsberichts 2019 beim Polizeipräsidium Niederbayern

NIEDERBAYERN. Am Dienstag, den 10.03.2020 um 10 Uhr, wird der Sicherheitsbericht 2019 für das Polizeipräsidium Niederbayern durch Herrn Polizeipräsident Herbert Wenzl im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Die ... mehr