bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Dienstag, 11.02.2020 - 26 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Mann in psychischem Ausnahmezustand – bei Wohnungsdurchsuchung Betäubungsmittel aufgefunden

TEUGN, LKR. KELHEIM. Gestern (10.02.20) randalierte ein offensichtlich psychisch kranker Mann in der elterlichen Wohnung. Kelheimer Polizeibeamte, besonders geschulte Beamte des Polizeipräsidiums Niederbayern sowie Spezialkräfte des Polizeipräsidiums München waren im Einsatz. Der Mann wurde nach seiner Festnahme in ein Bezirksklinikum eingeliefert.

Gestern gegen 19:30 Uhr wurde über die Polizeieinsatzzentrale mitgeteilt, dass ein offensichtlich psychisch kranker Mann in seiner elterlichen Wohnung randaliert. Die Bewohner konnten die Wohnung unverletzt verlassen. Aufgrund der psychischen Ausnahmesituation des 33-Jährigen und es nicht ausgeschlossen werden konnte, dass eine Gefährdung der Gesundheit des Mannes vorliegt, wurden besonders geschulte Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Niederbayern sowie Spezialkräfte des Polizeipräsidiums München informiert. Nachdem eine mehrmalige Kontaktaufnahme mit dem 33-Jährigen keinen Erfolg zeigte, wurde er gegen 23:45 Uhr von den Spezialkräften widerstandslos festgenommen und im Anschluss in ein Bezirksklinikum eingeliefert. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Bei der folgenden Wohnungsdurchsuchung wurden eine Armbrust mit entsprechenden Bolzen sowie zwei Schwerte sichergestellt.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
22.02.2020
Brand in einer Wohnung, Ursache technischer Defekt

ABENSBERG. Am Samstag (22.02.2020) kurz vor Mittag geriet in Abensberg eine Wohnung in einem Sechsfamilienhaus in Brand. Zum Brandzeitpunkt befand sich niemand in der Wohnung. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50.000 ... mehr

21.02.2020
Fahndungswiderruf – abgängiger 12-jähriger Schüler wohlbehalten aufgefunden

STRAUBING. Der seit dem 21.02.2020, 00.00 Uhr abgängige 12-jährige Schüler wurde in Straubing wohlbehalten aufgegriffen. ... mehr

19.02.2020
Einbruch in Bank – Kripo Passau bittet um Hinweise

BAD BIRNBACH, LKR. ROTTAL-INN. Heute (19.02.20) früh brach ein bislang Unbekannter in eine Bank ein und versuchte offensichtlich die Geldautomaten zu öffnen. Die Kripo Passau führt die weiteren Ermittlungen und bittet ... mehr

19.02.2020
Terminvormerkung - Einladung an Medienvertreter – Vorstellung des Sicherheitsberichts 2019 beim Polizeipräsidium Niederbayern

NIEDERBAYERN. Am Dienstag, den 10.03.2020 um 10 Uhr, wird der Sicherheitsbericht 2019 für das Polizeipräsidium Niederbayern durch Herrn Polizeipräsident Herbert Wenzl im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt. Die ... mehr

19.02.2020
Faschingszeit – verstärkte Präsenz und Polizeikontrollen in der „närrischen Zeit“

NIEDERBAYERN. Die ersten Faschingsveranstaltungen sind bereits über die Bühne gegangen und werden die nächsten Tage weiter zunehmen. Die Niederbayerische Polizei weist darauf hin, dass zur Sicherheit aller Feiernden ... mehr