bsmparty.de - die kostenlose Community

Sei dabei! Jetzt einloggen!

bsmparty.de im web

Premium Partner


bsmparty.de PremiumPartner

Facebook

Montag, 03.02.2020 - 22 Klicks veröffentlicht von off bsmparty(16)
« zurück

Briefkuvert mit unbekanntem Inhalt löst größeren Einsatz von Rettungsdiensten aus – Kripo Straubing ermittelt

STRAUBING. Am Sonntag (02.02.20) informierte ein Straubinger die Polizei über ein ihm unbekanntes Briefkuvert in seinem Briefkasten. Seine Frau und der Mann klagten im Anschluss über gesundheitliche Probleme. Ein größerer Einsatz von Rettungsdiensten war die Folge. Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen.

Am Sonntag gegen 20 Uhr informierte ein 31-jähriger Straubinger die Polizei über ein ihm unbekanntes Briefkuvert in seinem Briefkasten. Nachdem der Mann und seine 28-jährige Frau Kontakt mit dem Brief hatten, klagten sie über gesundheitliche Beschwerden. Ein größerer Einsatz von Rettungsdiensten, insbesondere von Feuerwehr und Rettungsdienst, war die Folge. Nach einer ersten ärztlichen Begutachtung des Ehepaares konnten keine Verletzungen festgestellt werden. Eine erste Begutachtung des Briefkuverts ergab, dass von dem Inhalt keinerlei Gefahr ausgeht. Es handelt sich um kein Betäubungsmittel oder ähnliche Stoffe. Zur weiteren Abklärung wird der Gegenstand beim Landeskriminalamt untersucht.

Die Kripo Straubing führt die weiteren Ermittlungen, insbesondere zum Absender/ Briefeinwerfer.
...

Den kompletten Bericht bekommst du als registrierter User!
Als User bei bsmparty.de kannst du viele zusätzliche Features nutzen!
- jetzt gleich kostenlos registrieren!


Weitere Beiträge dieser Kategorie
02.04.2020
Verkehrsunfall - Allein beteiligt gegen Hauswand

LANDAU/ISAR / LKR. DINGOLFING-LANDAU. Am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr kam es in der Hauptstraße in Landau an der Isar zu einem folgeschweren Verkehrsunfall. ... mehr

30.03.2020
Versuchte Sprengung eines Zigarettenautomaten - Zeugenaufruf

LANDSHUT. Am Sonntag versuchte ein bislang unbekannter Täter einen Zigarettenautomaten in der Oberbreitenauer Straße in Landshut aufzusprengen. ... mehr

28.03.2020
Brand eines Einfamlienhauses - Zwei weitere Kinder zwischenzeitlich verstorben

BODENKIRCHEN (LKRS. LANDSHUT). Nach dem Brand eines Einfamilienhauses in Bodenkirchen sind nun zwei weitere Kinder der siebenköpfigen Familie verstorben. ... mehr

27.03.2020
Polizei Niederbayern – Was hat sich seit Corona verändert

STRAUBING/NIEDERBAYERN. Spätestens seit der Verkündung der Ausgangsbeschränkung hat sich der polizeiliche Alltag grundlegend verändert. Kontroll- und Überwachungstätigkeiten im Zusammenhang mit der ... mehr

26.03.2020
Bei Durchsuchung Marihuana und Aufzuchtanlage festgestellt

KIRCHDORF/WALD (LKRS. REGEN). Am 12.03.2020 führte die Kriminalpolizeistation Deggendorf mit Unterstützung eines Rauschgiftsuchhundes eine Durchsuchung bei einem 39-jährigen Mann aus Kirchdorf i. Wald durch. Die ... mehr